Mini-Protein-Pancake-Bowl – Rezept

Mini-Protein-Pancake-Bowl Rezept
  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    10 Minuten
  • Gesehen von
    1.006

Mini-Protein-Pancake-Bowl Rezept

Info

Manche Trends gehen auch an mir nicht Spurlos vorbei. Bei dem Dalgona Trend war ich leider raus, jedoch folgte jetzt der Cerealien-Pancake-Trend und bei dem wollte ich unbedingt dabei sein. Es sind kleine Mini-Protein-Pancakes in einer Bowl getoppt mit kleinen Schokodrops. Natürlich können diese dann auch mit Milch gegessen werden. Ich muss sagen.. Ich liebe das Bild und auch das Rezept. Das Rezept gab es so bisher schon, aber es ist die beste Protein-Kreation bislang von mir. 

Zubereitung

  1. Ei mit dem Chunky schön schaumig rühren. 
  2.  Total Protein, Dinkelmehl, ungesüßte Mandelmilch, Skyr und Backpulver hinzugeben und zu einem Teig verrühren.
  3. Ich persönlich mach alles immer im Thermomix aber es geht natürlich auch mit dem Mixer.
  4. Die beschichtete Pfanne heiß werden lassen (ich gebe kein zusätzliches Fett mehr hinzu) und kleine Pancakes braten.
  5. Alle Pancakes in eine Bowl geben und mit dem gewünschten Topping oder Milch genießen. 

Verwendete Produkte

Topping:

Produkte:

  • Pancake-Pfanne von Tefal 

Werbung, da Markennennung

Mini-Protein-Pancake-Bowl Rezept

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    357
  • Kohlenhydrate
    26,2 g
  • Eiweiß
    39,1 g
  • Fett
    9,2 g
X