Alkoholfreier selbst gemachter Apfelglühwein ohne Zuckerzusatz Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    10 Minuten
  • Gesehen von
    1.547

Alkoholfreier selbst gemachter Apfelglühwein ohne Zuckerzusatz

Info

Apfelglühwein lässt sich wirklich simpel und einfach selber machen. Mit nur wenigen Zutaten zu einem Glühwein ohne Zuckerzusatz. Mit den Besten Gewürzen und und aus echter Frucht. Die Idee war, hier nicht auf “Fertig-Produkte” zurück zu greifen die zusätzlich Zucker enthalten. Deshalb habe ich alles von Hand selbst gekocht und passiert. Ist toll geworden oder? Lasst es euch schmecken. 

Zubereitung

  1. Zuerst einen Topf vorbereiten. 
  2. Anschließend die Äpfel waschen und in Scheiben schneiden. 
  3. Äpfel in den Topf geben und mit Wasser bedecken.
  4. Äpfel müssen komplett bedeckt sein. Falls das Wasser nicht ausreicht, gerne noch etwas ergänzen. 
  5. Alle Gewürze hinzu geben und alles gründlich aufkochen. 
  6. Wenn alles ausgekocht ist, sieht es aus als wäre es Apfelmus. 
  7. Gewürze entfernen und den Rest durch ein sehr feines Sieb streichen. 
  8. Den fertigen Apfel-Glühwein jetzt in zwei Gläser füllen und genießen. 

Verwendete Produkte

Werbung, da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Pro Glas (2 Gesamt) 💜 Team Lila 0,5 I 💙 Team Blau 0,5 I 💚 Team Grün 0,5

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p. Glas (2 Gesamt)
    59
  • Kohlenhydrate
    11,7 g
  • Eiweiß
    0,45 g
  • Fett
    0,45 g
X