Blaubeer-Vanillepudding-Auflauf mit Streuseln Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    30 Minuten
  • Gesehen von
    100

Blaubeer-Vanillepudding Auflauf mit Streuseln Rezept

Info

Tausend gelüste und das ist es geworden. Mal wieder eine neue Idee und eine neue Kreation. Ich hatte ja vor ein paar Tagen durch durchfall mal das Chunky Blaubeere in Vanillepudding gegeben und bin fast gestorben weil es so gut war. Ich dachte, das kann man super auch als Auflauf austesten. Gesagt getan. Hier ist es. Super super lecker und bombastisch gut. Es ist ein Art Auflaufkuchen mit Streuseln und Pudding und und und.. Es ist himmlisch, lecker und muss nachgemacht werden. 

Zubereitung

  1. Bereite dir eine Schüssel vor und gib 200 g High Protein Vanille-Pudding und 100 g griechischen Joghurt (Mevgal oder Fage) hinein. 
  2. Wiege 35 g Schmelzflocken ab und gib diese dazu genauso wie 5 g Puddingpulver Vanille, 6 g Chunky Blueberry und 5 g Backpulver
  3. Vermische alles zu einer Masse.
  4. Besprühe die Auflaufform mit 2 Kalorien Ölspray und verteile die Masse darin. 
  5. Dann 150 g Heidelbeeren drauf geben. 
  6. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und den Auflauf hinein geben. Backe diesen für 15 Minuten vor. 
  7. In der Zeit kannst du schon mal die Streusel vorbereiten indem du 20 g grobe Haferflocken in eine Schüssel gibst, 25 g Total Protein Vanilla-Icecream, 2 g Chunky Puddingcreme oder Geschmacksneutral und 15 g Halbfettmargarine. Alles zusammen kneten und nach 15 Minuten auf die Blaubeeren verteilen.
  8. Weitere 15 Minuten backen und dann gerne warm genießen. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien gesamte Bowl
    669
  • Kohlenhydrate
    67,0 g
  • Eiweiß
    55,8 g
  • Fett
    15,5 g
X