Bruschetta-Seelachs-Schlemmerfilet Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    20 Minuten
  • Gesehen von
    1.126

Bruschetta- Seelachs-Schlemmerfilet Rezept

Info

Schlemmerfilet mal ganz anders….Es muss nicht immer die gekaufte Version sein, auch wenn die auch super lecker ist. Aber diese ist einfach High-End Level und auch echt schnell zubereitet. Ein gefrorenes Schlemmerfilet braucht um die 45 Minuten, dieses nur 30 Minuten. Somit sparst du dir einiges an Zeit. Einkaufen musst du sowieso :-). Der Geschmack ist einfach herrlich und dem Original sehr ähnlich.

Zubereitung

  1. Auflaufform vorbereiten und 4 Seelachsfilets in die Form legen.
  2. Mit 30 g Pesto Rosso von Barilla bestreichen.
  3. Eine Schüssel vorbereiten und 150 g Cocktailtomaten waschen und vierteln und 25 g Parmesan hinein reiben. 
  4. 4 Sprüher 2-Kalorien-Ölspray hinein geben und mit 8 g Bruschetta-Gewürz verfeinern und abschmecken mit Salz und Pfeffer. 
  5. Die Tomaten vermischen und auf dem Pesto bzw. dem Fisch verteilen. 
  6. Fisch bei 200 Grad Ober- und Unterhitze für 20-25 Minuten backen.
  7. In der Zeit 2 Scheiben Toast in kleine Würfel schneiden. Eine beschichtete Pfanne vorbereiten und diese in die Schüssel geben. Mehrfach mit dem 2 Kalorien Ölspray einsprühen und von allen Seiten knusprig anbraten.
  8. Sobald der Fisch fertig ist, kann dieser noch mit dem Rest Parmesan und Bruschetta Gewürz (2 g) veredelt werden und das knusprige Brot darauf verteilt. 
  9. Es handelt sich um 4 Filets. Entweder für 2 Personen oder für 4 mit Beilage.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien pro Filet
    218
  • Kohlenhydrate
    5,7 g
  • Eiweiß
    31,4 g
  • Fett
    7,4 g