Crispy-Chicken mit Cornflakes Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    10 Minuten
  • Gesehen von
    364

Crispy-Chicken mit Cornflakes Rezept

Info

Crispy-Chicken wie von KFC. Die genialen Hähnchenteile sind einfach so unfassbar lecker ohne Fett gebacken. Ich schwöre ja schon ewig auf meinen Airfryer. Nachdem ich den ersten wegen Eigenverschulden geschrottet habe, musste ein neuer her. Ich konnte die Zeit ohne ihn nicht Leben. Es ist so so praktisch und er kommt eigentlich täglich zum Einsatz . Wenn ich euch einen Empfehlen kann, dann den von Philips. Habe ihn unten auch direkt verlinkt. Aber nun zu den Hähnchen. Krosse kleine Teile mit ungesüßten Cornflakes. 

Zubereitung

  1. 300 g Hähnchenbrust waschen und abtupfen. 
  2. Die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden. 
  3. Das Hühnerei in eine Schüssel geben und mit einer Gabel verquirlen. 
  4. Die kleinen Hähnchenteile mit Paprikapulver und Salz würzen. 
  5. Die Cornflakes auf ein Zewatuch geben und leicht zerdrücken.
  6. Die kleinen Hähnchenteile dann in dem Ei wenden. 
  7. Anschließend in den Cornflakes wälzen. 
  8. Dieses Wiederholen bis alle Teile fertig paniert sind.
  9. Die kleinen Crispy-Chicken-Teile in den Airfryer geben und bei 180 Grad für 8-10 Minuten backen.
  10. Danach sind die Teilchen knusprig und können direkt vernascht werden. Im Airfryer werden sie wirklich super kross ohne das sie frittiert werden. 

Optional Sauce: 

  1. 100 g Fage griechischer Joghurt 0,2% und ein wenig Sriracha Sauce. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 9

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien gesamte Portion (2 Portionen)
    526
  • Kohlenhydrate
    27,4 g
  • Eiweiß
    79,9 g
  • Fett
    10,4 g
X