Einfache Halloumi Pommes aus dem Airfryer Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    7 Minuten
  • Gesehen von
    189

Einfache und schnelle Halloumi-Pommes aus dem Airfryer

Info

Diese Pommes sind unschlagbar genial. Sie schmecken so so gut und sind soooo sättigend. Zudem noch Low-Carb. Durch den hohen Fettanteil im Halloumi-Käse machen dich die Pommes schneller satt. Ich persönlich liebe es Gerichte im Airfryer zu machen weil ich finde das diese dann schneller und schöner Kross werden. Somit habe ich diese leckeren Halloumi-Pommes genau dort gebacken. Die Portion reicht für 2 Personen als Beilage oder für eine Person als Hauptmahlzeit. Danach ist man wirklich unfassbar gesättigt und braucht keinerlei Zugaben. Sie sind super easy zu machen und schmecken aber wirklich grandios. Perfekt dazu passt eine Auberginen-Paste oder ein kalorienreduzierter Curry-Ketchup.

Zubereitung

  1. Pack als erstes deinen Halloumi Block aus. 
  2. Tupfe diesen mit einem Küchentuch trocken. 
  3. Schneide dann diesen Block in drei dicke Scheiben. 
  4. Aus diesen Scheiben bekommst du 5 Pommes raus. 
  5. Du hast dann insgesamt 15 Pommes. 
  6. Nimm eine Schüssel und verteile das Dinkelmehl. 
  7. In einer zweiten Schüssel das Hühnerei und gib dort 1 g Chimichurri Gewürzmischung hinein. Vermische alles gut miteinander. Da der Käse von Haus aus salzig ist, musst du nicht unbedingt noch salzen. (Du kannst auch eine andere Gewürzmischung nutzen die du magst. Im Chimichurri sind alle Gewürze vereint die ich mag)
  8. Um ein wenig an Panade zu sparen, kannst du gerne erst den Stick im Ei wälzen und dann im Mehl wälzen. Ich persönlich hab es doppelt gewälzt.
  9. Erst Mehl einmal auf den trockenen Halloumi als Schutz, dann ins Ei und dann nochmal kurz grob in das Mehl. 
  10. Im Airfryer habe ich das Backpapier ausgelegt und die kleinen Pommes darin verteilt. 
  11. Selbstverständlich kannst du das Ganze auch im Backofen machen, jedoch müsstest du dich hier rantasten was die Zeit angeht. Im Airfryer geht sowas ja wirklich schneller. 
  12. Airfryer auf 200 Grad und dann 6-7 Minuten einstellen. Je nachdem wie dunkel du sie haben magst. 
  13. Nimm sie raus und je schneller du sie isst desto geiler sind sie.
  14. Innen schön weich und aussen kross. 

Achtung! Portion ist schon arg sättigend für 1 Person. Falls du denkst das reicht nicht, gebe ich dir den Tipp. Belasse es nur bei den Pommes wenn du die ganze Packung für dich zubereitest. Käse enthält viel Fett und hält dich somit lange satt. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila 31 I 💙 Team Blau 31 I 💚 Team Grün 34

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    893
  • Kohlenhydrate
    26,4 g
  • Eiweiß
    55,4 g
  • Fett
    62,3 g
X