Fudge High-Protein Schoko-Brownie Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    20 Minuten
  • Gesehen von
    156

Fudge High-Protein Schoko-Brownie zuckerfrei Rezept

Info

Keine Zeit großartig aufwendig zu backen aber Lust auf Kuchen? Yes, dieser Kuchen ist perfekt genau für diesen Anlass. Alles zusammen mischen, in den Ofen und direkt warm genießen. Die Schokolade ist dann schön zartschmelzend und so so lecker. Wer steht nicht auf einen saftigen Schoko-Brownie? Unfassbar gut. Ehrlich… Der Brownie ist zuckerfrei und High-Protein.

Zubereitung

  1. Zuerst 60 g zarte Haferflocken pulverisieren. Entweder im Hochleistungsmixer oder Thermomix. 
  2. Gib dann 40 g Total Protein *Nuss-Nougat-Praline* hinzu, 75 g reife Banane, 15 g Puddingpulver Schokolade, 200 g High-Protein Schokopudding von Ehrmann, 100 ml ungesüßte Mandelmilch, 9 g Backpulver und 6 g Chunky *Fudge-Brownie*.
  3. Mixe das alles zu einer glatten Masse und verteile es in die Coox-Backform. Natürlich kannst du auch eine andere nehmen. Ich arbeite gerne mit Silikonformen. Falls du keine hast, sprüh die Form mit 2 Kalorien Ölspray ein.
  4. Verteile die Masse darin und streue 15 g zuckerfreie Schokodrops drauf.
  5. Backe dann das Ganze bei 180 Grad für 20 Minuten. Genieße es warm oder lauwarm auch gerne mit einem Eis. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Pro Brownie (9) I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 2

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien pro Stück (9)
    83
  • Kohlenhydrate
    9,7 g
  • Eiweiß
    6,7 g
  • Fett
    1,6 g
X