Gebackenes Zwiebel-Hähnchen Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    25 Minuten
  • Gesehen von
    894

Gebackenes Hähnchen mit cremiger Zwiebelschicht Rezept

Info

Dieses Rezept ist schon ein wenig älter. Mir ist nur eingefallen, dass es noch nicht auf dem Blog existiert. Dafür ist es einfach viel zu gut, dass ich es nicht für dich verewige und online stelle. Ich hatte es 2019 mal bei Instagram hochgeladen und zu dem Zeitpunkt auch öfter gemacht und irgendwie ist es in der Versenkung verschwunden, weil man so viele andere  Rezepte gekocht hat. Aber jetzt darfst du dich auf dieses grandiose Rezept freuen und falls du einen Tipp zum Zwiebel schälen hast, schreib mir gerne 🙂 Ich heule nämlich jedes mal… Das ist eher der uncoole Part an dem Rezept. Der Geschmack gleicht es aber aus.

Zubereitung

  1. Bereite dir eine Auflaufform vor. 
  2. Nimm 400 g Hähnchen und wasche, tupfe dieses ab und schneide es wenn du magst in kleine Stücke oder du kannst es auch als ganze Brust lassen. 
  3. Brate es in einer beschichteten Pfanne an. Sprüh es mit 2 Kalorien Spray ein und streu jeweils von beiden Seiten Paprika edelsüß und Salz auf das Hähnchen. Von beiden Seiten kurz scharf anbraten und dann in die Auflaufform legen. 
  4. Dann kommen die Zwiebeln. Für mich immer das schlimmste. Ich liebe Zwiebeln aber diese schneiden… Puh.. Also schäle 300 g Zwiebeln ich hatte um die 5 mittelgroße Zwiebeln. Hobel diese in Scheiben (nicht ganz dünn, sollten schon etwas dicker sein) und die Scheiben dann nochmal halbieren. Gib es dann in die Pfanne in der du vorher das Hähnchen angebraten hast, wieder 2 Kalorien Ölspray hineingeben. Dünste diese glasig an, die dürfen nicht anbrennen, nur andünsten. Wenn du das gemacht hast, gibst du 300 g Creme fraiche 15% dazu und 50 ml ungesüßte Mandelmilch.
  5. Press eine Zitrone aus und gib den Saft der Zitrone zu dem Creme Fraiche.
  6. Schmecke es mit 10 g Chimichurri Gewürzmischung (Alternativ die gefrorenen Kräuter der Provence von Frosta und einen hauch Chiliflocken).
  7. Schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab.
  8. Verteile die Zwiebeln auf das Hähnchen. 
  9. Backe es bei 200 Grad Ober- und Unterhitze für 25 Minuten. 
  10. Es wirkt im ersten Moment ungewohnt aber durch das backen im Backofen kommt durch die Chiliflocken ein wenig schärfe zum Vorschein und dann ist es perfekt. Ideal dazu passen Gnocchis oder Wedges. Du kannst es aber auch pur essen…
  11. Falls du magst mit frischer Petersilie garnieren. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p.P (2 Portionen)
    534
  • Kohlenhydrate
    16,2 g
  • Eiweiß
    54 g
  • Fett
    27 g
X