Gefüllte bunte Muschelnudeln mit Bolognese Rezept

  • Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Kochzeit
    20 Minuten
  • Gesehen von
    926

Gefüllte bunte Muschelnudeln mit Bolognese Rezept

Info

Ich wollte unbedingt mal was mit diesen Muschelnnudeln machen, wenn ich sie schon mal zu Hause habe. Das Ergebnis ist dieses. Bunt gefüllte Muschelnudeln mit einer leichten Bolognese-Sauce und frischen Tomaten und zahlreichen Käsesorten. Ein Träumchen… Käse kann man nie genug zu Hause haben oder? 

Zubereitung

  1. Zähle 18 Muschelnudeln ab und koche diese in Salzwasser bissfest. Nach dem Kochen abschrecken und zur Seite legen.
  2. 150 g Tatar in einer Schmorpfanne anbraten.
  3. In der Zeit kann die Zwiebel (50 g) gehobelt und halbiert werden und zu dem Tatar dazu gegeben werden. Die Zwiebeln leicht mit andünsten und das Ganze dann mit 400 g gehackten Tomaten ablöschen. Wem noch Flüssigkeit fehlt, kann noch Wasser ergänzen. 
  4. 100 g Schmelzkäse light unterrühren und mit 10 g Bruchettagewürz, 10 g Mama Mia Gewürzmischung und 3 g Gemüsebrühpulver wie auch 1 Prise Chunky Geschmacksneutral abschmecken. Gerne mit Salz & Pfeffer abrunden.
  5. 70 g Mais hinzu geben und köcheln lassen bis es etwas dickflüssiger ist und die Soße verkocht.
  6. Fülle die Soße in die vorgekochten Nudeln und ordne diese sogfältig in der Auflaufform an. 
  7. Wasche 7 Cocktailtomaten und halbiere sie. 
  8. Verteile diese grob in der Auflaufform
  9. 50 g Salakis 9% auf dem Auflauf zerbröseln , 50 g geriebenen Käse light verteilen und 20 g Pesto Rosso.
  10. Backe den Auflauf bei 200 Grad für 20 Minuten und serviere es gerne mit frischer Petersilie und optional mit Creme Fraiche 15%

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien gesamte Portion
    1225
  • Kohlenhydrate
    122,6 g
  • Eiweiß
    95,1 g
  • Fett
    35,2 g