Hähnchen in Café de Paris Sauce überbacken Rezept

  • Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Kochzeit
    30 Minuten
  • Gesehen von
    830

Hähnchen in Café de Paris Sauce überbacken Rezept

Info

Ich habe die liebe zum Café de Paris Gewürz entdeckt. Wochenlang lag es im Schrank und ich habe mich nicht ran gewagt bis es irgendwann so weit war und ich wirklich hin und weg war… Dieses Gewürz ist einfach so so lecker und vielseitig einsetzbar. Wirklich himmlisch. Probiere unbedingt mal die Café de Paris Sauce in Klassik. Sie ist ideal zu Chicken Filet Fingers.

Zubereitung

  1. Bereite dir eine Pfanne und eine Auflaufformvor. 
  2. Schneide 500 g Hähnchenbrust zurecht. Du kannst einen Fleischklopfer zur Hand nehmen und die Hähnchenbrüste ein wenig flach klopfen.
  3. Nimm dir eine Pfanne und sprühe diesen mit 2 Kalorien Ölspray ein und brate die Hähnchenbrüste von beiden Seiten scharf an.
  4. Leg die kurz angebratenen Hähnchenbrüste in die Auflaufform
  5. Nimm die Pfanne noch einmal zur Hand.
  6. 80 g rote Zwiebeln schälen, in Scheiben hobeln und halbieren.
  7. Brate die Zwiebeln kurz an und gib auch die 100 g braune Champignons dazu. Brate diese an und mache dann eine Sauce indem du 200 ml Cremefine 7% zum ablöschen.
  8. Würze das Ganze dann mit 15 g Café de Paris und 5 g Gemüsebrühpulver und schmecke es mit Salz und Pfeffer ab.
  9. Lass es ein bisschen köcheln. 
  10. Falls es dir zu flüssig sein sollte, vermische einen Teelöffel Mehl mit ein wenig Wasser und rühre das unter. 
  11. Gieße die Sauce über das bereits kurz angebratene Hähnchen.
  12. Verteile nun 100 g geriebenen Käse light darüber und gib dieses dann für 25 Minuten bei 200 Grad in den Backofen.
  13. Genieße deine Portion vom Café de Paris.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p.P. (3)
    317
  • Kohlenhydrate
    7,7 g
  • Eiweiß
    43 g
  • Fett
    12,0 g
X