Halloren Lemon-Cake-Bowl Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Gesehen von
    134

Halloren Lemon-Cake-Bowl Rezept

Info

Ich habe diese kleinen Halloren Kugeln gesehen und dachte direkt. Jap, diese sind wirklich easy nachzumachen und nach 5 Minuten war die Lemon-Cake-Bowl geboren. Sehr sehr zitronig und auch diese Konsistenz ähnelt der Masse in den Halloren. Ich würde es unabhängig von den Halloren wirklich oft essen. Abnehmen heisst nicht Verzicht und ist einfach so so lecker. Wer also eine schnelle Alternative sucht, der findet sie hier. In unter 5 Minuten zum leckeren Frühstück. 

Zubereitung

  1. 350 g Skyr in eine Schüssel geben und diese mit 20 ml Wasser, 3 g Chunky *Zitrone-Cheesecake* wie auch 5 g Flohsamenschalen vermischen. 
  2. Die Schüssel ein bisschen  stehen lassen, damit die Flohsamenschalen quellen sollen. 
  3. 15 g weiße Schokodrops und 5 g dunkle Schokodrops im Wasserbad oder der Mikrowelle schmelzen.
  4. Ich persönlich fülle meine Quark-Mischung aus der Tupperschale  immer in eine Porzellan-Schale um. 
  5. Auf den Lemon-Cake die geschmolzene Schokolade verstreichen. 
  6. Damit es schneller geht, die Bowl für 1-2 Minuten in die Gefriertruhe geben. Die Schokolade wird schneller hart und kühlt schneller ab. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 7

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    333
  • Kohlenhydrate
    25,5 g
  • Eiweiß
    38,6 g
  • Fett
    7,6 g
X