Kalorienarme gebratene Nudeln – Asia-Style – Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    10 Minuten
  • Gesehen von
    246

Kalorienarme gebratene Nudeln - Asia Style - Rezept

Info

Ich habe hier seit Wochen die chinesische 5 Gewürzmischung von Azafran liegen und hatte die ganze Zeit vor mir gebratene Nudeln zu machen. Natürlich nicht mit normalen Nudeln sondern mit den 5 Kalorien Nudeln. Leute, man merkt kaum den unterschied und optisch sind die ja wohl mal der Knaller oder? Ein Mittagessen in unter 15 Minuten. Ich liebe übrigens diese TK-Tüten mit asiatischem Gemüse. Da ist wirklich alles drin was man braucht. Wenn man alles einzeln kauft ist man einfach viel teurer dran. Schneller ist man dadurch auch.

Zubereitung

  1. Bereite eine Pfanne vor. 
  2. Gib 5 g Rapsöl hinzu und erhitze es.
  3. Während es warm wird die Knoblauchzehe schälen und würfeln und anschließend im Öl braten.
  4. Wiege 150 g des Asia Gemüse von Iglo ab und wenn der Knoblauch angebraten ist dann das Gemüse hinzu geben und braten.
  5. Das dauert einige Zeit. 
  6. In der Zwischenzeit kannst du die Sauce fertigstellen. Indem du in einem Messbecher 30 ml Sojasauce, 20 ml Wasser, 5 g Agavendicksaft, 5 g Reissirup, 5 g der Gewürzmischung und 2 g Gemüsebrühpulver hinzu gibst. Alles gut verrühren und wenn das Kondenswasser des Gemüses verschwunden ist die Sauce hinzu geben und ein wenig garen.
  7. In der Zeit dann die 5 Kalorien Nudeln abwaschen und das Wasser daraus ein wenig ausdrücken.
  8. Die Nudeln in die Sauce geben und schön verteilen. Gerne schon abschmecken.
  9. Zum Schluss für die Garnitur eine Lauchzwiebel klein schneiden und darauf verteilen genauso wie ein wenig Sesam und Chiliflocken. Fertig ist das Low Calorie Gericht!

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 3

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    212
  • Kohlenhydrate
    22,1 g
  • Eiweiß
    8,1 g
  • Fett
    10,2 g
X