Kalorienarme Zapiekanki (Champignons Baguette) Rezept

  • Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Gesehen von
    574

Kalorienarme Zapiekanki (Polnisches Fastfood)Rezept

Info

In Polen gibt es Zapiekanki an jeder Ecke. Die klassischen Zapiekanki sind sind auf einem langen Baguette und dann mit Pilzen als Topping. In Polen isst man Zapienkanki (übersetzt) Überbackenes mit pikantem Ketchup. Das ist einfach die perfekte Kombi. Ich habe diese in kalorienarme Brötchen umgewandelt und sie sind einfach perfekt. Nach 2 ist man eigentlich pappsatt und man schmeckt einfach gar keinen Unterschied zum Original.

Zubereitung

Zubereitung von 8 Brötchenhälften: Dafür 500 g Champignongs super fein würfeln. Das ebenfalls mit 100 g Zwiebeln tun. Ich habe dafür zur Hilfe den Nicer Dicer genutzt. Erst Scheiben und dann ab in den Nicer Dicer und dann super fein würfeln.

Eine Pfanne nehmen diese mit dem 2 Kalorien Ölspray einsprühen und Zwiebel + Champignons darin anbraten bis es richtig weich ist.  Eher andünsten statt stark anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Wer  zu Hause hat kann etwas Vegeta mit hinein arbeiten. Es lohnt sich.

Die angedünsteten Champignongs dann abkühlen lassen, sodass diese lauwarm sind. Hinzu kommt dann 150 g Creme Fraiche 15% und 100 g geriebener Käse. Ich habe Mozzarella verwendet weil sich der Mozzarella einfach besser schmelzen  lässt. 

Verrühre alles gut miteinander und schmecke noch einmal ab. Dann halbierst Du die Dinkel-Toasties und teilst die Masse auf 8 Hälften auf. Ich habe es dann 5 Minuten im Aifryer gebacken und Sie waren perfekt. Sonst bei 180 Grad Ober- und Unterhitze für 10-15 Minuten bis der Bräunungsgrad erreicht ist backen. 

Jetzt unbedingt mit Ketchup garnieren. In Polen isst man diese  mit pikanten Ketchup. Du kannst Dir Deinen mit etwas Agio e Olio oder anderen wie Chakalaka etwas würzigen Gewürzen aufpeppen und darauf verstreichen. 

Hinweis !!!!!!

Wenn du kein Total Protein verwenden möchtest, kannst du dieses 1:1 durch Dinkelmehl ersetzen. Bedenke nur, dass du die Kalorien neu berechnen musst. 

Chunky kannst du durch Erythrit oder andere Süßungsmittel ersetzen, wobei alle Rezepte darauf ausgerichtet sind.

Tipps zum backen und kochen mit Chunky und Total Protein hier >> Blogbeitrag 

Weitere Zuckerfreie Alternativen >> Blogbeitrag

Verwendete Produkte

  • Salz von Azafran (10% Rabatt Jussi)
  • Pfeffer von Azafran (10% Rabatt Jussi)
  • Aglio e olio Gewürzmischung von Azafran (10% Rabatt Jussi)
  • Chakalaka Gewürzmischung von Azafran (10% Rabatt Jussi)

Werbung da Markennennung

Dein Yazio-Link

Du trackst deine Kalorien in der Yazio App? Link anwählen und direkt zum Rezept gelangen. So sparst du dir Zeit das Rezept einzugeben und kannst deine Mengen direkt speichern.

 ➡️ Hier geht’s lang: Zapiekanki

PS: Sicher Dir bis zu 43% maximalen Rabatt bei Yazio Pro. Über den Link kannst Du deine Version buchen: ➡️ Hier geht’s lang: Dein Yazio-Rabatt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien pro Portion (8 Gesamt)
    159
  • Kohlenhydrate
    14 g
  • Eiweiß
    10 g
  • Fett
    6,6 g