Kalorienreduzierte Gyrossuppe Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    20 Minuten
  • Gesehen von
    1.377

Kalorienreduzierte Gyrossuppe Rezept

Info

Super leckere Gyrossuppe in unter 30 Minuten zubereitet und unfassbar cremig und lecker. Durch Austausch von einigen Zutaten, kann man viele Kalorien sparen. Ich versuche meine Rezepte immer so zu kreieren damit man das beste Ergebnis bekommt und natürlich den besten Geschmack ohne zu merken, dass es sich um kalorienreduzierte Gerichte handelt. Die Suppe ist unfassbar cremig und schön würzig.  

Zubereitung

  1. 400 g Hähnchenbrust in Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. 
  2. 5 Sprüher vom 2 Kalorien-Ölspray einsprühen und 10 g Gyrosgewürz dazu geben.
  3. 120 g Zwiebeln schälen, in Scheiben hobeln und dann nochmal halbieren und dazu geben. 
  4. Gut verrühren und idealerweise über Nacht ziehen lassen. 
  5. Topf vorbereiten und das Fleisch darin von allen Seiten anbraten.
  6. 500 ml Wasser hinein geben wie auch 400 g Schmelzkäse von Milkana und auch 200 g Exquisa 0,2% Chili-Paprika. 
  7. Alles gut verrühren.
  8. 1 Spitzpaprika waschen, in Ringe schneiden und dann nochmal halbieren und zu der Suppe dazu geben.
  9. Den Mais abtropfen lassen und dazu geben. 
  10. Gerne 15 Minuten köcheln lassen und mit den Gewürzen wie 5 g Paprika edelsüß, 2 g Gemüsebrühpulver und optional noch Gyrosgewürz abschmecken. Zum Schluss noch Salz und Pfeffer falls es nicht ausreicht und servieren.
  11. Wenn du es etwas köcheln lässt verkocht das Wasser und es wird dickflüssiger. Auch wenn es erkaltet wird es richtig schön cremig. 
  12. Streue beim servieren gerne noch etwas frische Petersilie dazu. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p.P. (4)
    387
  • Kohlenhydrate
    16 g
  • Eiweiß
    51 g
  • Fett
    12,5 g