Klassischer zuckerfreier Schokokuchen Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    45 Minuten
  • Gesehen von
    2.093

Klassischer zuckerfreier Schokokuchen - Rezept

Info

Klassischer und saftiger Schokoladenkuchen und das komplett zuckerfrei. Ist super schnell zusammen gemixt. Hat auch nur knapp 80 Kalorien pro Stück und man kann diesen ideal weiter verwenden für Cakepops oder wie ich für Rumkugeln. Der Schokoladenkuchen ist super saftig und mit Pudding gepimpt, daher ist er nochmal eine Mü schokoladiger. Der Kuchen ist mit Ei gebacken und somit nicht vegan. Du kannst ihn aber auch im Thermomix backen statt klassisch mit dem Handrührgerät.

Zubereitung

  1. Bereite dir eine Schüssel und ein Handrührgerät vor und gib zunächst folgende Zutaten hinzu:
  2. Ein Hühnerei, 25 g Halbfettmargarine, 70 g Erythrit (Idealerweise Pudererythrit), 9 g Chunky Fudge Brownie und schlage dieses schön cremig.
  3. Gib anschließend 200 g High Protein Schokopudding und 70 g ungesüßte Mandelmilch hin zu und dann die trockenen Zutaten wie 70 g Dinkelmehl, 30 g Total Protein Geschmacksneutral, 10 g Backpulver und 10 g Backkakao.
  4. Vermische alles gut miteinander und gib es in eine Form deiner Wahl. z.B. die Coox Kastenform
  5. Gib den Kuchenteig in die Form und backe diesen bei 170 Grad für 45 Minuten. Mach unbedingt den Stäbchentest. 
  6. Falls du magst kannst du eine Glasur aus zuckerfreien Schokodrops und ein wenig Kokosöl machen und darauf verteilen. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p. Stück (10)
    76,3
  • Kohlenhydrate
    6,8 g
  • Eiweiß
    6,2 g
  • Fett
    2,4 g