Marzipan-Bowl Pflaume in Madeira Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Gesehen von
    152

Marzipan-Bowl Pflaume in Madeira Rezept

Info

Kennst du die kleinen Marzipan Taler mit Pflaume? Ich habe die früher echt gesuchtet! Die schmecken einfach hervorragend und es passt so gut zusammen. Das Ganze gibt es auch noch in Sauerkirsche. Aber mir ist Pflaume in die Hände gefallen und somit habe ich mich an die Pflaumen-Variante gewagt. Zumindest habe ich es versucht! Durch die Flohsamenschalen bekommt es eine Marzipan-Konsistenz. Probiert es unbedingt mal aus. Es schmeckt köstlich!

Zubereitung

  1. 200 g High-Protein Pudding in Vanille mit 100 g Fage Joghurt, 3 g Chunky Puddingcreme, 5 g Flohsamenschalen ca. 30 ml ungesüßte Mandelmilch und 1 ml Bittermandel-Aroma gut miteinander vermischen.
  2. Gerne in eine Schüssel füllen und ein paar Minuten quellen lassen.
  3. In der Zwischenzeit zwei Pflaumen klein schneiden und mit 20 ml Leitungswasser aufkochen. Püriere die Pflaumenmasse und gib 2 g Flohsamenschalen und 1 ml Rumaroma hinzu und gib das auf die Marzipan-Masse. 
  4. 30 g der zuckerfreien Schokodrops in einem Mikrowellen geeignetem Geschirr für ca. 60 Sekunden auf Höchster Stufe schmelzen. 
  5. Die Schokolade dann auf der Pflaumenmasse verteilen.
  6. Damit es schneller abkühlt, die Bowl für 1-2 Minuten in die Gefriertruhe geben.
  7. Danach direkt genießen.

Verwendete Produkte

  • Chunky Flavour *Puddingcreme* von More Nutrition (10% Rabatt Jussi)
  • Flohsamenschalen von Azafran
  • zuckerfreie Schokodrops von MakeCake (5% Rabatt Jussilicious5)

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 10

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    412
  • Kohlenhydrate
    30,8 g
  • Eiweiß
    33,6 g
  • Fett
    17,1 g
X