Oreo©-Kuchenbowl Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    20 Minuten
  • Gesehen von
    2.306

Oreo©-Kuchenbowl Rezept

Info

Black and White. Keks küsst Kreme. Oreo gehört zu den beliebtesten Keksen. Jeder hat eine andere Art den Keks zu essen. Da gibt es ja einige Mythen :-). Von mir gibt es heute eine Oreo-Kuchenbowl. Easy, simpel und schnell gemacht.  Kuchen mit Suchtpotential. Ihr merkt – ich liebe Kuchen. 

Zubereitung

  1. Schüssel vorbereiten und 70g der Chocwave abwiegen. 
  2. Wasser im Wasserkocher aufkochen und 100 ml Wasser zu der Backmischung hinzu geben. 
  3. Das Ganze dann gut verrühren und die Schüssel für 17 Minuten in den Backofen geben. 
  4. Kuchen gut abkühlen lassen. 
  5. Die Butter auf Zimmertemperatur bringen. 
  6. Sahne steif schlagen und den Pudding mit hinzu geben. 
  7. Anschließend die Butter mit unterrühren und das Ganze dann auf der Basisbackmischung verteilen. 
  8. Gerne für 1-2 Stunden in den Kühlschrank geben, damit die Butter die Masse wieder erkaltet und diese Fester wird. 
  9. Kurz vor dem Essen die Kekse (wieviele auch immer, ist dir überlassen) auf der Bowl verteilen und genießen.

Tipp: Natürlich kannst du die normalen Oreo-Kekse kaufen.

Regulärer Oreo 52 Kcal I 7,5g KH I 0,6 g E I 2,1 g F

die Kekse von WW 38 Kcal I 4,2 g KH I 0,6 g E I 2,0 g F

Verwendete Produkte

Werbung, da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Ganze Bowl 💜 Team Lila 17 I 💙 Team Blau 17 I 💚 Team Grün 17

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    454
  • Kohlenhydrate
    22,5 g
  • Eiweiß
    31,1 g
  • Fett
    22,9 g
X