Proteinreiches Goldene-Milch Porridge Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Gesehen von
    1.001

Proeteinreiches Goldene-Milch Porridge mit Joghurt & warmer Birne

Info

Für alle goldene Milch Liebhaber das perfekte Frühstück. Alleine diese Farbe ist der absolute Traum. Kurkuma wirkt entzündungshemmend und ist eine große Bereicherung für deinen Körper. Egal in welcher Form du sie zu dir nimmst. Es wird dir gut tun. Ich persönlich nehme immer jeden Abend 3 Kurkuma Kapseln zu mir und trinke dazu meine goldene Milch. Falls ich diese nicht trinke dann rühre ich es wie hier einfach in mein Porridge. Sieht das nicht schön aus? Warme Birne und dazu ein leckerer griechischer Joghurt. Die perfekte Kombi. Wer Informationen zur goldenen Milch haben möchte kann gerne hier nachlesen, dort findest du ein Rezept für eine Protein-Goldene Milch

Zubereitung

  1. Bereite dir einen beschichteten Topf vor.
  2. Gib dort 20 g Hafermehl und 20 g Haferflocken hinein. Natürlich kannst du nur Haferflocken nehmen, aber durch das Hafermehl bekommst du eine schönere Konsistenz. Hafermehl kannst du dir aus normalen Haferflocken machen und im Thermomix oder Hochleistungsmixer pulverisieren. 
  3. Dazu kommt noch 400 ml Mandelmilch. Koche die drei Zutaten kräftig auf. Du wirst sehen was für eine tolle Konsistenz du dabei erhältst. 
  4. Wenn du das Porridge aufgekocht hast gib 5 g der goldenen Milch Gewürzmischung *bePeerless* hinzu wie auch 5 g Kurkumapulver, 3 g Chunky Cinni-Crunchy und 20 g Total Protein Cinnalicious. 
  5. Alles kräftig verrühren und warm halten. 
  6. Für das Topping eine Birne waschen und halbieren und aushüllen. Mit dem 2 Kalorien Spray die Pfanne einsprühen und die Birne darin anbraten.
  7. 100 g Fage griechischen Joghurt mit 2 g Chunky Geschmacksneutral und einem großen Schuss Wasser verrühren. So viel Wasser hinzu geben bis du deine gewünschte Konsistenz erreicht hast. 
  8. Gib dein Porridge in eine Schüssel deiner Wahl, verteile 100 g des zusammen gemischten Joghurts darauf und die angebratenen Birnen.
  9. Verteile 1 g Pistazien, 10 g Granatapfelkerne und 2 g Oat Gewürz darauf und lass es dir schmecken. 

Tipp: Falls du kein Proteinpulver verwenden möchtest, kannst du dieses einfach weg lassen. Gerne auch Süße deiner Wahl nutzen wie z.B. Agavendicksaft, Honig, Flavdrops, Stevia oder andere. Wenn du noch infos über Zuckerersatz haben möchtest findest du diese hier >> Zuckerfreie Alternativen.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien gesamte Portion
    492
  • Kohlenhydrate
    51,8 g
  • Eiweiß
    33,1 g
  • Fett
    12,8 g