Proteinreiches Rafaello®-Milchshake Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Gesehen von
    310

Proteinreiches Rafaello®-Milchshake Rezept

Info

Hier ein leckerer proteinreicher Rafaello Milchshake. Entweder mit ein wenig Zucker oder zuckerfrei.  Du hast die Wahl für welche Version du dich entscheidest. Übrigens kann ich beide Kokos-Cremes sehr empfehlen. Die von Rapunzel schmeckt halt 1:1 wie das innere vom Rafaello. Unfassbar genial. Milchshakes werden langsam eine neue Leidenschaft. 

Zubereitung

  1. Bereite den Hochleistungsmixer oder Thermomix vor. 
  2. Wiege 5 g weiße zuckerfreie Schokodrops in ein kleines Glasgefäß und lege ihn für 60 Sekunden in die Mikrowelle. 
  3. Wenn die Schokolade flüssig ist, diese an die Innenwände deines Glases gießen.
  4. Die Schokolade trocknen lassen. Falls es schneller gehen soll, gerne für 1-2 Minuten in den Froster stellen. 
  5. In den Hochleistungsmixer; 250 ml ungesüßte Mandelmilch, 15 g Total Protein *Geschmacksneutral*, 10 g Total Protein *Pistazie-Kokosnuss*, 3 g Chunky *Puddingcreme*, 3 g Chunky *White Choc-Coconut*, 15 g Kokos-Mandelcreme (alternativ Kokoscreme von All-Nutrition)
  6. Das Ganze auf höhster Stufe schaumig schlagen. 
  7. Den Milchshake in das Glas füllen. 
  8. Mit 15 g Sprühsahne verzieren und genießen.

Tipp: Wenn du magst, kannst du natürlich noch mehr von der Creme verwenden. Ideal passt ein Rafaello dazu und geraspelte Mandeln. Zum Raspeln nutze ich den Mando Chef von Tupperware.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila 12 I 💙 Team Blau 12 I 💚 Team Grün 12

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    296
  • Kohlenhydrate
    11,6 g
  • Eiweiß
    22,3 g
  • Fett
    16,5 g
X