Selbstgemachter Fischburger ala Mecces Rezept

  • Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Gesehen von
    602

Selbstgemachter Frischburger ala Mecces Rezept

Info

Was für ein Träumchen.. Ich bin ehrlich.. Ich habe glaube ich beim großen M noch nie Fischburger bestellt. Klar habe ich mal abgebissen aber noch nie selbst bestellt. Ich bin eher der BigMac Typ. Obwohl ich das auch ewig nicht gegessen habe. Aber gut.. Ich hatte aber Lust auf Burger und auf Fisch und was ist dabei raus gekommen? Richtig… Diese Schönheiten.  Ein Träumchen und es schmeckte wirklich unfassbar gut…

Zubereitung

Remoulade

  1. Für die Remoulade – 60 g Gewürzgurke in kleine Würfel schneiden. Ich mache das immer ganz simpel mit dem NicerDicer.
  2. Das selbe wiederholst Du dann mit 30 g Gemüsezwiebel.
  3. Gib dann noch 30 g leichte Mayo, 25 g Creme Fraiche 15% und 25 Mevgal griechischen Joghurt 0,0% dazu. Ebenfalls 1 Prise Chunky Neutral, 2 g Senf, 2 g gehackte Petersilie und schmecke das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.

Für den Burger: 

  1. 200 g Seelachs in 4 Stücke schneiden. 
  2. Hühnerei in einer Schüssel verquirlen und 40 g Paniermehl (Dinkel) in eine andere Schüssel geben.
  3. Seelachs mit Salz würzen und dann im Ei wälzen und anschließend im Paniermehl. So lange wiederholen bis alles aufgebraucht ist. 
  4. Ich persönlich habe das Ganze für 8 Minuten bei 200 Grad im Airfryer gebacken. Aber das funktioniert auch im Ofen oder in der Pfanne. 
  5. Burger Buns kurz erwärmen, eine Scheibe Cheddar Käse drauf, je ein Stück vom Fisch, 1/4 der Remoulade und dann den Deckel. Schon ist dein Mecces Burger für zu Hause fertig. 

Hinweis !!!!!!

Wenn du kein Total Protein verwenden möchtest, kannst du dieses 1:1 durch Dinkelmehl ersetzen. Bedenke nur, dass du die Kalorien neu berechnen musst. 

Chunky kannst du durch Erythrit oder andere Süßungsmittel ersetzen, wobei alle Rezepte darauf ausgerichtet sind.

Tipps zum backen und kochen mit Chunky und Total Protein hier >> Blogbeitrag 

Weitere Zuckerfreie Alternativen >> Blogbeitrag

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Dein Yazio-Link

Du trackst deine Kalorien in der Yazio App? Link anwählen und direkt zum Rezept gelangen. So sparst du dir Zeit das Rezept einzugeben und kannst deine Mengen direkt speichern. Öffne den Link einfach auf deinem Smartphone oder Tablet. Markiere das Rezept anschließend als Favorit ⭐️, um es in deiner Rezeptliste zu speichern.

 ➡️ Hier geht’s lang: Selbstgemachter Fischburger ala Mecces Rezept

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p. Burger (4 Gesamt)
    339
  • Kohlenhydrate
    34,2 g
  • Eiweiß
    21,1 g
  • Fett
    12,3 g