Veganes Baked Oatmeal Rezept mit Heidelbeeren

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    45 Minuten
  • Gesehen von
    72

Veganes Baked-Oatmeal rezept mit Heidelbeeren

Info

Mein aller erstes Bananenbrot war komplett vegan und ich war unfassbar verliebt. Es war so unverschämt gut das ich das Brot so schnell auf hatte. Ich hab es gebacken ohne Ende in Dauerschleife, bis ich mal ausgerechnet hatte wieviele Kalorien es wirklich hatte. Hier habe ich eine gute Alternative als Baked Oatmeal versucht. Geschmacklich eins A und die Kalorien sind auch völlig in Ordnung. Lass es dir schmecken.

Zubereitung

  1. Wiege 60 g Haferflocken und 30 g Cashewkerne ab und mixe diese in einem Hochleistungsmixer zu Mehl. Gerne in eine Schüssel umfüllen. 
  2. Gib 10 g Chiasamen in ein Glas und bedecke dieses mit etwas Wasser und lass es aufquellen.
  3. Zerdrücke oder püriere die zwei Bananen und gib sie zum Hafer-Cashew-Mehl. 
  4. Ebenfalls 40 g Total Protein Geschmacksneutral vegan und 3 g Chunky Puddingcreme und 10 g Backpulver. 
  5. Vermische alles miteinander und gib auch dann die aufgequollenen Chiasamen hinzu und schön miteinander verrühren. 
  6. Mische dann 30 g Heidelbeeren unter und verteile die Masse in einer Auflaufform. 
  7. Besprüh gerne die Form vorher mit dem 2 Kalorien Öl. Backe es dann bei 180 Grad Ober- und Unterhitze für 45 Minuten und genieße es gerne warm. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 5

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien (6 Stücke)
    130
  • Kohlenhydrate
    13,3 g
  • Eiweiß
    8,4 g
  • Fett
    4 g
X