Zitronen-Kuchenbowl – Rezept

  • Zubereitungszeit
    10
  • Kochzeit
    3
  • Gesehen von
    292

Zitronen-Kuchenbowl

Info

Wenn dir das Leben Zitronen gibt, mach doch KUCHEN draus 😬.. Yes, ich bin im ultimativen Kuchenfieber. Kuchen, Kuchen, Kuchen, Kuchen. Ich liebe sie.. Es ist unglaublich was man aus den BASISBACKMISCHUNGEN alles zaubern kann. Hier also ein Rezept für eine Zitronen-Kuchen-Bowl.

Zubereitung

  1. Vanilla-Flow mit heißem Wasser verrühren. Ich habe noch 1,5 g Chunky Puddingcreme und etwas frischen Zitronensaft und Zitronenabrieb untergerührt.
  2. Die Bowl für 3 Min. bei 500 Watt in die Mikrowelle stellen.
  3. In der Zwischenzeit den Exquisa mit dem Zitronensaft, dem 1,5g Chunky und dem Zitronenabrieb vermischen.
  4. Wenn der Boden fertig ist, die fertige Creme darauf verteilen.
  5. In der Zwischenzeit die Schokoladenblätter in der Mikrowelle schmelzen.
  6. Den Kuchen gerne mit Zitronenscheiben, Pistazien und der geschmolzenen Schokolade garnieren. 

Verwendete Produkte

Topping:

  • Chunky Flavour *Puddingcreme* von More Nutrition
  • White Chocolate Topping von MakeCake (Rabattcode Jussilicious5)

Zubehör:

Werbung, da Markennennung

Zitronen-Kuchen-Bowl

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    337
  • Kohlenhydrate
    53,0g
  • Eiweiß
    29,3g
  • Fett
    11,4g
X