Zuckerfreie Bruchschokolade zum verschenken Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Gesehen von
    1.464

Zuckerfreie Bruchschokolade zum verschenken Rezept

Info

Eine weitere Geschenkmöglichkeit für die Weihnachtszeit. Perfekt zum verschenken und zudem noch zuckerfrei. Ich habe versucht darauf zu achten nicht zuviele Zutaten mit Zucker zu verwenden, sondern habe eher auf natürliche Produkte wie Pistazien und gefriergetrocknete Früchte gesetzt. Diese sehen nicht nur unglaublich gut aus, sondern verleihen der Schokolade auch einen tollen Geschmack.

Zubereitung

  1. Bereite dir 2 Schüsseln vor die Mikrowellen geeignet sind.
  2. Wiege einmal 100 g zuckerfreie Vollmilch-Schokodrops ab und 40g zuckerfreie weiße Schokodrops
  3. Teile 15 g Kokosöl zu den Drops auf. 10 g Vollmilch und 5 g weiße Schokodrops.
  4. Schmelze diese für ca. 2 Minuten und mische diese gut. 
  5. Bereite dir ein Backblech vor und lege es mit Backpapier aus. Ich habe ein kleines Backblech genommen. 20 x 20 cm ungefähr.
  6. Verteile erst die Vollmilch-Schokolade und dann Klecksweise die weiße Schokolade und vermische es mit einem Stäbchen. Mache Muster hinein. Verziere jetzt Schokolade mit Toppings.
  7. 5 g gehackte Pistazien, 5 g gefriergetrocknete Himbeeren und Erdbeeren, 7 kleine Mini-Lebkuchenmänner, 7 Brezeln.
  8. Stelle es kalt und zerteile es wenn es fest wird in entsprechende Stücke packe sie in Cellophan Tüten und verschenke diese an deine Liebsten. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien gesamte Portion
    948
  • Kohlenhydrate
    89,6 g
  • Eiweiß
    13,0 g
  • Fett
    69,1 g