zuckerfreie Grießschnitte Vanille-Blaubeere Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    30 Minuten
  • Gesehen von
    88

Zuckerfreie Grießschnitten Vanille-Blaubeere Rezept

Info

Warum kompliziert wenn es auch einfach geht? Diese leckeren Grießschnitten sind binnen wenigen Minuten zusammen gerührt und so so lecker. Der Grießpudding von Ehrmann macht es möglich. Er ist schon fertig. Somit habe ich alles zusammen gerührt und einfach Geschmäckerweise aufgeteilt und dann genossen. Es war einfach unglaublich gut und so so sättigend. Ein großes Stück Grießschnitte hat nicht mal 100 Kalorien. Das lohnt sich. 

Zubereitung

  1. Bereite dir eine Schüssel vor und gib 400 g High Protein Grießpudding von Ehrmann hinein. Genauso wie 500 g Fage griechischen Joghurt. 
  2. Ebenfalls kommt noch ein Hühnerei hinzu und das Ganze wird dann gut miteinander vermischt. Ich habe es mit Hilfe eines Handrührgerätes gemacht. 
  3. Den Teig in zwei Portionen aufteilen.
  4. In einen Teig 20 g Vanillepuddingpulver und 6 g Chunky Puddingcreme hinein gegeben. 
  5. In den anderen Teig 17 g Heidelbeerpuddingpulver und 6 g Chunky Blueberry Cheesecake.
  6. Alles gut vermischen und die Coox Form vorbereiten und kleine Kleckse der jeweiligen Farbe in der Form verteilen. 
  7. Der Teig soll eine Maserung bekommen. Deswegen gerne ein wenig wild verteilen. 
  8. Wenn der Kuchen aufgebraucht ist, diesen dann bei 160 Grad für 1 Stunde backen. 
  9. Den Kuchen abkühlen lassen und am besten über nacht in den Kühlschrank stellen.
  10. Kuchen dann genießen oder wie ich mit einer Heidelbeer-Sauce servieren. Für die Heidelbeersauce 50 g Heidelbeeren in der Mikrowelle für 1,5 Minuten erwärmen und 2 g Chunky Blueberry Cheesecake dazu geben und mit einem Stabmixer pürieren. Fertig!

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p. Stück (9)
    97
  • Kohlenhydrate
    10,4 g
  • Eiweiß
    9,9 g
  • Fett
    1,5 g
X