Zuckerfreie Kokos-Buttermilch Schnitten Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    20 Minuten
  • Gesehen von
    630

Zuckerfreie Kokos-Buttermilch Schnitten Rezept

Info

Diesen Kuchen kenne ich noch von früher und ich fand ihn unfassbar lecker. Er stand schon lange auf meiner to do Liste. An meinem Geburtstag dachte ich.. warum nicht heute? Ich bin morgens aufgestanden und habe den Kuchen gebacken. Weil ich Lust drauf hatte und es ein besonderer Tag ist. Kennst du den Kokos-Buttermilch Kuchen auch von früher? Ich habe diesen dann ohne den herkömmlichen Industriezucker zubereitet.

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. 100 g Erythrit mit 16 g Chunky Geschmacksneutral mit 2 Hühnereiern mit einem Handrührgerät schaumig schlagen, 20 g Halbfettbutter oder Margarine hinzu geben und noch einmal verrühren. 
  3. Trockene Zutaten wie 10 g Backpulver, 150 g Dinkelmehl und  50 g Total Protein Geschmacksneutral in einer Schüssel vermischen und im Wechsel mit 300 g Buttermilch zum Teig dazu geben.
  4. Gut vermischen und das Backblech mit einem Backpapier auslegen. Das Backblech war ein klassisches 29x42x5 cm
  5. Teig auf dem Backpapier verteilen und 60 g Kokosraspeln wie auch 40 g Erythrit und 5 g Chunky Geschmacksneutral darauf verteilen.
  6. Kuchen für 20 Minuten backen und anschließend den Stäbchentest machen.
  7. In der Zeit vom backen kannst du 40 g Halbfettbutter und 125 g Cremefine 19% kurz erwärmen und nach dem herausnehmen direkt über den Kuchen geben.
  8. In 18 Stücke schneiden und genießen.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien pro.S. (18)
    106
  • Kohlenhydrate
    7,5 g
  • Eiweiß
    4,9 g
  • Fett
    5,7 g
X