Zuckerfreie Kürbis-Energy-Balls Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    5 Minuten
  • Gesehen von
    561

Zuckerfreie-Kürbis-Energy-Balls Rezept

Info

Schon lange hatte ich Energy-Balls auf meiner To Do Liste stehen. Gesunde und Leckere Kürbis-Energie-Balls ohne Zucker sind es geworden. Es gibt bestimmt zahlreiche Varianten und das man Gemüse mit süßen Zutaten vermischen kann habe ich bereits vor Monaten festgestellt. Eine wirklich gelungene Kombi. Dieses Rezept ist schnell zubereitet. 

Zubereitung

  1. Zuerst die Kerne aus den Datteln entnehmen.
  2. Alle Zutaten (außer Kokosraspeln) in den Thermomix geben (Alternative in einen Hochleistungsmixer) auf höchster Stufe für 10 Sekunden pürieren. Falls es dann noch nicht vollständig zerkleinert ist den Vorgang wiederholen.
  3. Aus der Masse 8 Bälle formen und in den Kokosraspeln wälzen. 
  4. Die Bälle gerne für eine Stunde in die Gefriertruhe legen und danach genießen. 
Das Rezept für das Kürbispüree findet ihr auf meinem Blog >> hier

Verwendete Produkte

Werbung, da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Alle Kugeln 💜 Team Lila 16 I 💙 Team Blau 21 I 💚 Team Grün 21

8 Stück, pro Kugel 💜 Team Lila I 💙 Team Blau 2,6 I 💚 Team Grün 2,6

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien pro Stück (8 Gesamt)
    65
  • Kohlehydrate
    12,0 g
  • Eiweiß
    1,25 g
  • Fett
    1,3 g
X