Zuckerfreien Puderzucker zubereiten Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Gesehen von
    2.925

Zuckerfreier Puderzucker (Puder-Erythrit) aus dem Thermomix

Info

Zuckerfreier Puderzucker ist absolut einfach selbst zu machen. Einmal im Thermomix pulverisieren und einwecken. Ich mache immer eine größere Menge weil man Puder-Erythrit doch öfter braucht als gedacht. Tafelsüße kaufe ich immer bei Azafran weil das Preis-Leistungsverhältnis ist unverschämt gut. 

Zubereitung

  1. Die Tafelsüße (Erythrit) in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 10 pulverisieren.
  2. Fülle es gerne in ein Glas deiner Wahl. Ich nutze immer welche mit Bügelverschluss.
  3. Wichtig ist, dass der zuckerfreie Zucker trocken gelagert wird. 

Wichtiger TIPP:

Puderzucker ist ein Mix aus Zucker und Stärke. Wenn Du kurzfristig Puderzucker benötigst und dieses nicht dauerhaft lagern möchtest kannst Du aus Erythrit deinen eigenen Puderzucker machen und im Thermomix pulverisieren. Langfristig gesehen solltest Du noch 2 EL Stärke mit dazu mischen auf 500 g Erythrit, dann verklumpt es nicht. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 0

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
  • Kohlenhydrate
    200 g
  • Eiweiß
    0 g
  • Fett
    0 g