Zuckerfreies Lemon Curd Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    15 Minuten
  • Gesehen von
    444

Zuckerfreies Lemon Curd Rezept

Info

Lemon-Curd kann man natürlich auch kaufen, ist jedoch mit Zucker. Es lässt sich aber auch super simpel selbst machen und das ganz ohne Zucker. Ich persönlich habe es im Thermomix zubereitet und es war super Easy. Natürlich kannst du es auch im Topf machen. Du kannst es für Torten und Kuchen nutzen oder für Plätzchen. 

Zubereitung

  1. Bereite dir zwei Gläser vor die du vorher sterilisiert hast. 
  2. Zubereitung im Thermomix: Falls du das Erythrit noch nicht pulverisiert hast, mach das in diesem Zuge indem du 80 g Erythrit und 2 g Zitronenabrieb in den Mixtopf gibst und diese auf Stufe 10 für 10 Sekunden pulverisierst.
  3. Gib 10 g Chunky Geschmacksneutral dazu. 
  4. Setze den Rühreinsatz hinein und gib 2 Hühnereier dazu, 40 g Halbfettbutter und den Zitronensaft der drei ausgepressten Zitronen.
  5. Stell den Thermomix auf 20 Minuten/Stufe 3/90 Minuten an und nimm den Messbecher ab.
  6. Wenn es durch geköchelt ist einmal fix auf Stufe 6 pürieren und direkt in die Gläser füllen. 
  7. Lasse die Gläser gut abkühlen und dann kannst du diese weiter verwenden.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien für 2 Gläser
    383
  • Kohlenhydrate
    19,5 g
  • Eiweiß
    16,8 g
  • Fett
    27,3 g
X