Zuckerfreies Mandel-Cookies Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    10 Minuten
  • Gesehen von
    650

Zuckerfreies Mandel-Cookies Rezept

Info

Zuckerfreie Mandel-Cookies in nur 15 Minuten. Der Teig ist in 5 Minuten verrührt, auf dem Backblech verteilt und schnell gebacken. Wenn du Mandeln magst ist es dein idealer Cookie. Wenn du ihn weihnachtlicher haben möchtest kannst du noch Zimt hinzu geben oder Lebkuchengewürz. Was die Gewürze angeht bist du komplett frei. Zudem sind die Kekse auch noch Low-Carb mit wenigen Kohlenhydraten und natürlich zuckerfrei.

Zubereitung

  1. Bereite dir eine Schüssel und ein Handrührgerät vor und gib folgende Zutaten hinein; 70 g Halbfettmargarine, 1g Vanillepulver, 40 g Erythrit, 9 g Chunky Geschmacksneutral, 1 Hühnerei, 30 g Total Protein Geschmacksneutral, 80 g Haferflocken, 60 g gemahlene Mandeln und 5 g Backpulver.
  2. Mixe dieses mit einem Handrührgerät schön glatt.
  3. Stelle den Backofen schon auf 160 Grad Ober- und Unterhitze und bereite ein Backblech mit Backpapier vor.
  4. Mach mit Hilfe eines großen Löffels 16 Haufen auf dein Backblech. Wichtig! Lass abstand dazwischen, da diese ja flach werden beim backen. Sie zerlaufen dir, dadurch nur Haufen, nicht flach drücken. Optional kannst du noch gehobelte Mandeln darauf verteilen. 
  5. Die Kekse backst du dann so für 10-12 Minuten. Sie wirken noch ziemlich weich. Wenn sie am Rand des Bodens leicht braun werden sind sie perfekt und können aus dem Ofen genommen werden.
  6. Lass sie gut abkühlen und genieße diese dann.

Tipp: Falls du kein Proteinpulver verwenden möchtest, kannst du auch mehr Mandeln nehmen oder mehr Haferflocken. Das selbe dann beim Erythrit. 3 g Chunky ersetzen 50 g Zucker. Erythrit muss dann die 1,5 Fache Menge berechnet werden, da die Süßkraft beim Erythrit nicht so  stark ist.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien pro Cookie (16)
    72
  • Kohlenhydrate
    3,4 g
  • Eiweiß
    3,6 g
  • Fett
    4,6 g