Bounty-Bowl – Rezept

  • Zubereitungszeit
    7 Minuten
  • Kochzeit
    3 Minuten
  • Gesehen von
    1.628

Bounty-Bowl - Rezept

Info

Nach Snickers kommt Bounty. Neben Erdnuss ist Kokos eine große Liebe von mir… Deshalb hab ich nach der Snickers-Bowl jetzt die Bounty-Bowl kreiert. Diese Bowl ist in wenigen Minuten zubereitet und zwar ganze 10 Minuten. Der Kuchen lässt sich sowohl in der Mikrowelle wie auch im Backofen machen. Die Basisbackmischungen von MakeCake lassen keine Wünsche übrig. Kreiert eure eigene Lieblingsbowl.

Zubereitung

  1. 70g Vanilla-Wave mit 100ml warmen Wasser direkt in der Schüssel vermischen.
  2. Ganze 3 Min. bei 500 Watt in der Mikrowelle backen. Je nach Mikrowelle kann das auch schon mal eine Minute länger gehen.
  3. Skyr mit dem Flavour-Powder und Wasser verrühren und danach 15g Kokosraspeln unterrühren.
  4. Das Topping auf den fertigen Kuchenboden geben und verteilen.
  5. Schokolade in der Mikrowelle kurz schmelzen und mit einem Löffel ein kleines Gittermuster auf der Bowl verzieren.

Verwendete Produkte

  • VanillaFlow von MakeCake (Rabattcode Jussilicious5)

Topping:

Zubehör:

Werbung, da Markennennung

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    430
  • Kohlenhydrate
    45,2
  • Eiweiß
    44,2g
  • Fett
    20,6g
X