High-Protein-Pizza mit Ziegenfrischkäse und Birne – Rezept

  • Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Kochzeit
    10 Minuten
  • Gesehen von
    2.106

High-Protein-Pizza mit Ziegenfrischkäse & Birne - Rezept

Info

Wer auf der Suche nach einer guten High-Protein-Pizza ist, der wird hier fündig. 

Super lecker und unfassbar fluffig zugleich. Ganz ohne Hefe wird diese Pizza zum wahren Hingucker. Mit ein wenig Backpulver zaubert ihr hier eine leckere Protein-Variante. Mit nur 40g Kohlenhydraten fällt es schon unter Low Carb bei so einer mächtigen Pizza. Belegt wurde diese Pizza mit Ziegenfrischkäse, Birne, Schinken und Walnüssen. Wer mag, kann natürlich mit Honig garnieren. Übrigens kann man den Teig auch dünn ausrollen und daraus einen Flammkuchen zaubern. Testet es aus. 

Zubereitung

  1. Dinkelmehl, Geschmacksneutrales Proteinpulver, Backpulver, Skyr, Salz und Wasser in den Thermomix oder in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. 
  2. Beim Thermomix 2 Min. Knetstufe.
  3. Teig auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen. Wer eine dickere Pizza bevorzugt, der rollt diese entspannt grob  aus. Wer Flammkuchenteig wünscht, der sollte den Teig auf Backpapier fein ausrollen.
  4. Ziegenfrischkäse grob drauf verteilen und gerne auch mit einem Messer verteilen. 
  5. Birne waschen und in feine Scheiben schneiden und auf der Pizza verteilen. 
  6. Schinken ebenfalls darauf verteilen sowie die Walnuss. 
  7. Die Pizza in den vorgeheizten Backofen bei 250 grad ca. 10 Min backen. 
  8. Zum Schluss wer mag, gerne noch mit Honig garnieren und genießen. 

Verwendete Produkte

Team WW (weight watchers)

💜 Team Lila 13 I 💙 Team Blau 13 I 💚 Team Grün 13

IMG_0930

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    683
  • Kohlenhydrate
    40,1 g
  • Eiweiß
    68,1 g
  • Fett
    26,1 g
X