High-Protein-Rosinenbrötchen Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    15 Minuten
  • Gesehen von
    1.230

High-Protein Rosinenbrötchen Rezept

Info

Diese leckeren Brötchen habe ich jetzt bereits das zweite Mal gebacken. Diese sind einfach so so lecker und haben tolle Nährwerte. Süß und mega lecker. Ich kann sie mit Butter sehr empfehlen. Ich hatte diese beim ersten Mal ohne Silikonform gebacken und die Brötchen hatten eine nicht so schöne Form. Deshalb wollte ich gerne noch ein Foto davon machen. Die sind himmlisch. Probiere doch gerne die Schokobrötchen oder die Heidelbeeren-Milchbrötchen.

Zubereitung

  1. Zuerst die Eier schaumig schlagen.
  2. Anschließend alle Zutaten ausser die Sultaninen hinzugeben und zu einem Teig verrühren.
  3. Dann die Rosinen/Sultaninen unterrühren.
  4. Tipp: Verwende für das Backen formen. Brötchenbackform oder Muffinbackformen. Der Teig ist ziemlich flüssig und die Brötchen zerfließen sonst zu stark. Deshalb lieber in Formen füllen.
  5. Die Brötchen bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen. 
  6. Anschließend auf einem Gitter abkühlen und gerne mit leichter Butter oder Aufstrich deiner Wahl genießen.

Verwendete Produkte

Werbung, da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Pro Stück (6 Gesamt) I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau 2 I 💚Team Grün 2

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien (6 Brötchen)
    138
  • Kohlenhydrate
    13 g
  • Eiweiß
    13,6 g
  • Fett
    2,6 g
X