Kartoffel-Brokkoli-Rosenkohl Auflauf Rezept

  • Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Gesehen von
    1.513

Kartoffel-Brokkoli-Rosenkohl Auflauf

Info

Dieses Gericht war ein purer Zufall aber so gut, dass ich ihn mit auf den Blog packen musste. Das Ganze Gemüse ist vom grünen Shakshuka übrig geblieben und da hab ich einfach alles einmal zusammen geschmissen. In meiner Brandnoox Cool-Box war dann der neue Frischkäse mit Cheddar und Röstzwiebel. Diesen habe ich direkt genutzt. Super lecker sag ich euch. 

Zubereitung p. P (4 Gesamt)

  1. 500 g Kartoffeln schälen und würfeln. 300 g Rosenkohl vom Strunk entfernen und ich 300 g Brokkoli in kleine Röschen schneiden.
  2. Topf mit Wasser zum kochen bringen  und das Gemüse etwas Vorkochen. 
  3. In der Zwischenzeit 120 g Gemüsezwiebel in kleine Würfel schneiden. Pfanne mit dem 2 Kalorien Ölspray einsprühen und in einer Pfanne andünsten. 
  4. Mit 250 ml Cremefine 7% ablöschen und 150 g Kerrygold Cheddar Röstzwiebel hinein geben.
  5. Ebenfalls 6 g Vegeta und 10 g Roasted Onion Gewürz von More.
  6. Füge auch noch 100 ml ungesüßte Mandelmilch hinzu. 
  7. Schmecke es ab und lass es etwas andicken. 
  8. Das gekochte Gemüse kurz durch das Sieb lassen und das Gemüse dann in eine Auflaufform geben. 
  9. Die Soße dann zum Gemüse geben und die Soße etwas verteilen und vermengen. 
  10. 80 g geriebenen Mozzarella auf dem Auflauf verteilen und das Ganze dann bei 200 Grad für 26 Minuten backen.
  11. Fertig ist der leckere Auflauf.

Hinweis !!!!!!

Wenn du kein Total Protein verwenden möchtest, kannst du dieses 1:1 durch Dinkelmehl ersetzen. Bedenke nur, dass du die Kalorien neu berechnen musst. 

Chunky kannst du durch Erythrit oder andere Süßungsmittel ersetzen, wobei alle Rezepte darauf ausgerichtet sind.

Tipps zum backen und kochen mit Chunky und Total Protein hier >> Blogbeitrag 

Weitere Zuckerfreie Alternativen >> Blogbeitrag

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Dein Yazio-Link

Du trackst deine Kalorien in der Yazio App? Link anwählen und direkt zum Rezept gelangen. So sparst du dir Zeit das Rezept einzugeben und kannst deine Mengen direkt speichern. Öffne den Link einfach auf deinem Smartphone oder Tablet. Markiere das Rezept anschließend als Favorit ⭐️, um es in deiner Rezeptliste zu speichern.

 ➡️ Hier geht’s lang: Kartoffel-Brokkoli-Rosenkohlauflauf

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    397
  • Kohlenhydrate
    34,4 g
  • Eiweiß
    15,5 g
  • Fett
    19,8 g