Klassischer zuckerfreier Marmorkuchen Rezept

  • Zubereitungszeit
    10 Minuten
  • Kochzeit
    30 Minuten
  • Gesehen von
    1.035

Klassischer zuckerfreier Marmorkuchen Rezept

Info

Zuckerfreier Marmorkuchen der super lecker und super saftig ist. Wahnsinn. Er schmeckt so leicht und fluffig und ein Muss für jeden Sonntags-Kaffeetisch. So ein Marmorkuchen ist super schnell angerührt und die meisten Zutaten hat man auch zu Hause. Falls du kein Total Protein verwenden möchtest, nimm einfach 20 g mehr Dinkelmeh. 

Zubereitung

  1. 60 g Halbfettmargarine in einem Behälter ca. 5 Minuten mit einem Handrührgerät cremig rühren.
  2. 50 g Erythrit und 16 g Chunky Geschmacksneutral dazu geben und weiter cremig rühren.
  3. 2 Hühnerei hinzu geben und kräftig aufschäumen. 
  4. 50 g Cremefine 19% wie auch 1 Prise Vanillepulver unterrühren und dann 10 g Backpulver, 20 g Total Protein Geschmacksneutral wie auch 100 g Dinkelmehl kurz unterrühren. 
  5. Teile die Menge durch zwei und gib zu der einen Portion 10 g Kakaopulver dazu.
  6. Bereite dir eine Guglhupfform vor und und verteile die beiden Teige in die Form.
  7. Hebe mit einer Gabel den Teig Stück für Stück vorsichtig hoch.
  8. Heize den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vor und backe den Kuchen für 30 Minuten.
  9. Mach den Stäbchentest und bestreue den Kuchen bei Bedarf mit zuckerfreiem Puderzucker

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p.S. 8 Gesamt
    124
  • Kohlenhydrate
    9,9 g
  • Eiweiß
    5,7 g
  • Fett
    6,1 g
X