Proteinreiches Clafoutis Rezept ohne Zucker

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    35 Minuten
  • Gesehen von
    390

Proteinreiches Clafoutis Rezept ohne Zucker

Info

Clafoutis ist ein Mix aus Auflauf und Kuchen und stammt ursprünglich aus Frankreich. Man kann den Teig mit einem Eierkuchenteig vergleichen. Der Teig ist ziemlich flüssig und man denkt zuerst, man hat was falsch gemacht. Aber keine Sorge.. Es ist alles Richtig! Normalerweise macht man Clafoutis mit Kirschen aber ich habe es mit Johannisbeeren zubereitet und natürlich sehr proteinreich. So wie es sich gehört. Hier findest du das Rezept für das Puder-Erythrit.

Zubereitung

  1. Such dir ein hohes Gefäß deiner Wahl und schlage zwei Hühnereier hinein.
  2. Schlage mit einem Handrührgerät die Eier schön schaumig.
  3. Gib ebenfalls 25 g Total Protein Vanilla-Icecream, 30 g Dinkelmehl, 10 g Mandelmehl, 6 g Chunky Puddingcreme und 150 ml ungesüßte Mandelmilch hinzu und verrühre es zu einem Teig. 
  4. Der Teig wirkt recht flüssig was auch richtig ist, lass dich nicht irritieren. Es ist Theoretisch ein Pfannkuchenteig der in einer Auflaufform gebacken wird. 
  5. Fülle den Teig nun in eine Auflaufform und gib 50 g gewaschene Johannisbeeren dazu. 
  6. Backe den Auflauf dann bei 180 Grad  für 35 Minuten. 
  7. Nimm das Clafoutis aus dem Ofen und lasse es 5 Minuten abkühlen. 
  8. Bestreue es jetzt mit Puder-Erythrit und garniere es gerne mit frischen Johannisbeeren.
  9. Genieße das Ganze gerne lauwarm.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 12

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien gesamte Bowl
    459
  • Kohlenhydrate
    28,1 g
  • Eiweiß
    43,3 g
  • Fett
    16,2 g
X