Strawberry-Cheesecake-Auflauf – Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    25 Minuten
  • Gesehen von
    513

Strawberry-Cheesecake-Auflauf - Rezept

Info

Lasst uns ein wenig Farbe in das triste Leben bringen. Ich dachte, warum keinen Cheesecake-Auflauf? Das neue Candy-Pop passt sooooooo perfekt dazu. Die Nährwerte für diese Portion sind auch grandios. Also lasst uns eine kleine kalorienarme Candy-Party-Feiern. Käsekuchen kann auch wenig Kalorien haben und wirklich grandios schmecken. Ich könnte diesen in allen Varianten genießen. 

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für die Cheesecake-Masse zusammen rühren.
  2. Die Masse in eine Auflaufform geben.
  3. Die 3 Komponenten für die Streusel vermischen und die Streusel auf die Cheesecake-Masse verteilen.
  4. Oben drauf die gefrorenen Himbeeren.
  5. Den Auflauf bei 180 Grad ca. 25-30 Minuten backen.
  6. Je kälter er wird, desto mehr zieht er sich zusammen.
  7. Wenn der Auflauf heiss ist, ist er dementsprechend nicht ganz so fest aber dennoch mega lecker. Ich esse ihn meist warm. 

 

Verwendete Produkte

Werbung, da Markennennung

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    438
  • Kohlenhydrate
    31,6g
  • Eiweiß
    53,6g
  • Fett
    7,6g
X