Zuckerfreie High-Protein Lebkuchen Rezept

  • Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Kochzeit
    15 Minuten
  • Gesehen von
    829

Zuckerfreie High-Protein Lebkuchen Rezept

Info

Klassiker – leckere Plätzchen kann man während der Weihnachtszeit schnell und einfach selber machen! Es geht auch zuckerfrei und mit viel Eiweiß. Vom Original aus dem Supermarkt nicht zu unterscheiden. Mit leckerer Vollmilch-Schokolade. Wer lieber Zartbitter mag verwendet einfach die Schokolade. Alle verwendeten Produkte habe ich unten für euch verlinkt.

Zubereitung

  1. Zuerst das Hühnerei mit dem flüssigen Eiweiß schaumig schlagen. 
  2. Anschließend alle (außer Schokolade) trockenen Zutaten hinzugeben und dann alle feuchten Zutaten hinzugeben und verrühren.
  3. Den Lebkuchenteig in die Lebkuchenformen füllen und das Ganze dann 15 Minuten bei 180 Grad backen. 
  4. Die Lebkuchen abkühlen lassen.
  5. Schokolade in ein mikrowellen-geeignetes Geschirr oder Glas geben und für 60 Sekunden auf voller Leistung schmelzen. 
  6. Wenn die Lebkuchen abgekühlt sind die Schokolade mit einem Pinsel oder einem Löffel verteilen. 
  7. Als Tipp: Die Lebkuchen für 1-2 Minuten in die Gefriertruhe legen. Das ist für Ungeduldige!

Zweiter Tipp: Zuckerfreie Schokolade die sich gut verteilen lässt und flüssig bleibt ist am besten die von Lindt zu verwenden. Gibt es in Vollmilch und Zartbitter. 

Verwendete Produkte

Werbung, da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Pro Lebkuchen (6 Gesamt) 💜 Team Lila 3,3 I 💙 Team Blau 3,3 I 💚Team Grün 3,8

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p. Lebkuchen (6 Gesamt)
    133
  • Kohlenhydrate
    3,38 g
  • Eiweiss
    12,48 g
  • Fett
    6,1 g
X