Zuckerfreie Kokos-Bananenkekse Rezepte

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    10 Minuten
  • Gesehen von
    470

Zuckerfreie Kokos-Bananenkekse Rezepte

Info

Leckere Soft-Cookies mit Kokos und Bananen. Super lecker und mit Suchtpotential. Am Besten schmecken diese warm. Du kannst dir deine Cookies dann kurz in die Mikrowelle geben um sie zu erwärmen. Dann sind die besonders genial. Es lohnt sich und ein Cookie hat 46 Kalorien.

Zubereitung

  1. Banane in eine Schüssel geben und gut zerdrücken oder mit einem Stabmixer pürieren.
  2. Mische 1 Hühnerei dazu wie auch 5 g Chunky Geschmacksneutral, 50 g Kokosflocken & 20 g gemahlene Mandeln.
  3. Vermische das alles und lasse es kurz quellen.
  4. Bereite ein Backblech mit Backpapier vor und heize den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vor.
  5. Mach 15 Portionen drauf und backe es für 10 Minuten.
  6. Lasse es kurz abkühlen und mach zuckerfreies Puderzucker drauf. 
  7. Da es sich um Soft-Cookies handelt werden diese nicht kross.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p. Keks (15)
    46
  • Kohlenhydrate
    2,4 g
  • Eiweiß
    1,2 g
  • Fett
    3,3 g
X