Zuckerfreie Vanillemousse mit Mohn und Cranberry-Kompott Rezept

  • Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Gesehen von
    1.028

Zuckerfreie Vanillemousse mit Mohn und Cranberry Kompott Rezept

Info

Das ist ebenfalls ein Rezept von letzten Weihnachten. Ich mache immer mehrere Desserts, falls ich den Geschmack des einen nicht treffe, habe ich direkt einen Ersatz. Dieses Dessert kam mega an und sogar die die nur Zucker essen fragten nach einem Rezept. Asche über mein Haupt.. Es kommt ja jetzt ;-)… Aber es hat wirklich allen sehr gut geschmeckt. Es ist nicht zu süß und durch die Cranberrys bekommt es eine leichte säuerliche Note. 

Zubereitung

  1. Bereite dir 2 Portionen vom Canberry-Kompott vor und lasse es ein wenig abkühlen.
  2. Nimm dir eine Schüssel und ein Handrührgerät
  3. Fülle 100 g Cremefine 19% ab schlage diese auf. 
  4. Gib 200 g High-Protein Vanillepudding dazu, 1 g Vanillepulver, 10 g Mohn, 6 g Chunky Puddingcreme und 15 g Sofort-Gelatine und schlage alles zu einer Mousse auf. 
  5. Bereite dir 2 Gläser vor und fülle die Hälfte der Creme je in einen der Gläser.
  6. Oben drauf eine Portion vom Cranberry Kompott verteilen und servieren.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p.P. (2 Gesamt)
    256
  • Kohlenhydrate
    16,2 g
  • Eiweiß
    15,3 g
  • Fett
    13,5 g