High-Protein Brownie-Balls ohne backen Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Gesehen von
    299

High-Protein Brownie-Balls ohne backen Rezept

Info

Leckere saftige  Low Carb Brownie-Balls ohne backen. Schnell anrühren und direkt genießen und das unter 5 Minuten. Wer Lust auf Kuchen hat, wird die wirklich lieben. Sie sind wirklich ultra schnell zusammen gerührt und sehen auch himmlisch aus. Eine Kugel hat nur 56 Kalorien und über 7 g Eiweiß pro Ball. Da musst du zuschlagen. 

Zubereitung

  1. Wiege 50 g der Peanutbutter Light Creme ab und mische es mit ein wenig Wasser an, damit es eine schöne geschmeidige Peanutbutter Konsistenz bekommt. 
  2. Füge jetzt 50 g Mandelmehl, 50 g Total Protein *Schoko-Brownie*, 5 g Kakaopulver, 6 g Chunky *Fudge-Brownie* und vermische dieses.
  3. Gib jetzt ganz vorsichtig nach und nach etwas Mandelmilch Hinzu und vermische es bis du deine gewünschte Konsistenz bekommst. 
  4. Wiege 15 g zuckerfreie Schokodrops ab und mische diese unter. 
  5. Forme jetzt 12 Kugeln aus dem Teig.
  6. Für das optimale Ergebnis noch 5 g Total Protein *Schoko-Brownie* in eine Schüssel geben. Kurz auf einer Seite eintunken und dann das Puder in der Handinnenfläche verteilen.
  7. Die kleinen Bälle genießen.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Pro Ball (12 Gesamt) I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 1

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien pro Ball (12 Gesamt)
    56
  • Kohlenhydrate
    2,0 g
  • Eiweiß
    7,4 g
  • Fett
    1,68 g
X