Himbeer-Kokos-Kuchenbowl mit Baiserkokoshaube Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    20 Minuten
  • Gesehen von
    310

Himbeer-Kokos-Kuchenbowl mit Baiserhaube Rezept

Info

Kuchen gehört zu meinen größten Schwächen. Ich liebe Kuchen einfach sehr. Kokos noch viel mehr. Deshalb habe ich diese leckere Himbeer-Kokos-Kuchenbowl mit Fluffhaube kreiert und sie war ein wahrer Traum. Mit nur 333 Kalorien für die ganze Bowl ist das doch ein Träumchen oder? Das alles wäre ohne die MakeCake Produkte nicht Möglich. Es ist toll was man alles damit zaubern kann. 

Zubereitung

  1. MakeCake Schüssel vorbereiten und 70g des VanillaFlow abwiegen.
  2. Heißes Wasser im Wasserkocher aufkochen und unter das VanillaFlow rühren. 
  3. Alles gut miteinander vermischen und 5g der Kokosflocken unterrühren. 
  4. Das ganze dann bei 180 Grad für 15 Minuten backen.
  5. Herausnehmen und das Himbeer-Topping darauf verteilen.
  6. Flüssiges Eiweiß in ein hohes Gefäß geben und steif schlagen. Richtig schön steif.
  7. Entweder das Erythrit oder das Chunky mit untermischen und vorsichtig weiter schlagen. Wichtig beim Chunky!!!! In ein kleines Sieb geben und die Stückchen mit aussieben. Sonst fällt der Fluff in sich zusammen. 
  8. Dann 5g Flocken untermischen und die anderen 5g später auf den Fluff verteilen. 
  9. Dann die Fluffmasse auf dem Himbeer-Topping verteilen und mit den bereits genannten 5g Kokosflocken bestreuen.
  10. Das ganze dann bei 150 Grad für weitere 10 Minuten in den Backofen geben und backen.
  11. Gerne danach noch kurz stehen lassen.  
  12. Kuchen abkühlen lassen und genießen. 

Verwendete Produkte

Werbung, da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Für die gesamte Portion: 💜 Team Lila I 💙 Team Blau I 💚 Team Grün 9

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    333
  • Kohlenhydrate
    42,9 g
  • Eiweiß
    27,5 g
  • Fett
    12,8 g
X