Kalorienarmes Hüttenkäse Dessert mit Erdbeeren & Cookies ohne Zuckerzusatz – Rezept

  • Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Gesehen von
    1.467

Kalorienarmes Hüttenkäse Dessert mit Erdbeeren & Cookies ohne Zuckerzusatz - Rezept

Info

Nach dem Hüttenkäse Cheesecake folgt nur dieses himmlische Dessert. Vor genau 3 Jahren habe ich mein erstes Hüttenkäse Dessert gemacht, jedoch mit Heidelbeeren. In Polen bin ich damit aufgewachsen wir essen Twarog ja sehr oft. Ob in Pfannkuchen (Rezept findest Du auf meinem Blog) nach polnischer Art oder eben Käsekuchen. Da man Twarog hier aber nicht überall kaufen kann, mittlerweile im Lidl muss ich auf andere Produkte zurück greifen. Da kam mir die Idee mit dem Hüttenkäse. Kurz vor Ostern habe ich gedacht würde ein Hüttenkäse Dessert wieder perfekt passen. Falls Du keine Brookies mehr ergattern konntest, kannst Du selbstverständlich andere Kekse nehmen und das individuelle anpassen. 

Zubereitung

  1. 5 Brookies im Hochleistungsmixer zerkleinern. Die Cookies sollten wirklich pulverisiert sein. Entnimm Dir da 1/4 von für das Topping und gib dann zu den restlichen Brookies 1 Weetabix oder mehr Brookies dazu und pulverisiere diese nochmal. Schmelze 10 g Halbfettmargarine und vermenge diese miteinander.

  2. Bereite dir 4 Gläser vor und verteile die Brookies auf dem Boden des Glases. Weiter geht es mit der Hüttenkäsecreme indem Du  200 g Hüttenkäse light mit 100 g Exquisa 0,2% Frischkäse. 30 ml Cremefine 19% wie auch 40 ml ungesüßte Mandelmilch und 6 g Chunky Vanille in den Hochleistungsmixer gibst und auf Höchster Stufe ca. 70 Sekunden zu einer glatten Masse pürierst. 

  3. Verteile die Masse auf 4 Gläser. 300 g Erdbeeren waschen und klein würfeln. Vermische 20 g Erythrit und 3 g Chunky Strawberry Pannacotta und mix dir Erdbeerzucker. Vermische den Zucker mit den Erdbeeren und verteile die Erdbeeren auf dem Hüttenkäse. Oben drüber garnierst Du das Ganze dann mit dem Brookie-Cookie Pulver. 

Hinweis !!!!!!

Wenn du kein Total Protein verwenden möchtest, kannst du dieses 1:1 durch Dinkelmehl ersetzen. Bedenke nur, dass du die Kalorien neu berechnen musst. 

Chunky kannst du durch Erythrit oder andere Süßungsmittel ersetzen, wobei alle Rezepte darauf ausgerichtet sind.

Tipps zum backen und kochen mit Chunky und Total Protein hier >> Blogbeitrag 

Weitere Zuckerfreie Alternativen >> Blogbeitrag

Verwendete Produkte

  • Chunky Flavour *Geschmacksneutral* von More Nutrition (10% Rabatt Jussi)
  • Total Protein *Geschmacksneutral* von More Nutrition (10% Rabatt Jussi)
  • Cookies *Brownie* von More Nutrition (10% Rabatt Jussi)
  • Ninja 3 in 1 Küchenmaschine von Ninja 
  • Tafelsüße (Erythrit) von Azafran (10% Rabatt Jussi)

Werbung da Markennennung

Dein Yazio-Link

Du trackst deine Kalorien in der Yazio App? Link anwählen und direkt zum Rezept gelangen. So sparst du dir Zeit das Rezept einzugeben und kannst deine Mengen direkt speichern.

Öffne den Link einfach auf deinem Smartphone oder Tablet. Markiere das Rezept anschließend als Favorit ⭐️, um es in deiner Rezeptliste zu speichern.

 ➡️ Hier geht’s lang: Hüttenkäse Dessert

PS: Sicher Dir bis zu 43% maximalen Rabatt bei Yazio Pro. Über den Link kannst Du deine Version buchen: ➡️ Hier geht’s lang: Dein Yazio-Rabatt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p. Portion (4 Gesamt)
    210
  • Kohlenhydrate
  • Eiweiß
  • Fett