Lotus Biscoff® – Baked Oats Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    20 Minuten
  • Gesehen von
    325

Lotus Biscoff® - Baked Oats Rezept

Info

Ganz ehrlich.. Lotus ist eins der genialsten Erfindungen ever.. Klar könnte man drauf verzichten, aber ich glaube das ist die einzige Süßigkeit auf die ich so nicht verzichten kann und möchte, weil sie so unfassbar lecker schmeckt. Lotus-Bischoff Rezepte gibt es meist in Cheesecake Form, oder Kuchenvarianten. So viel anderes gibt es da gar nicht. Deswegen werde ich da immer gerne kreativ und zaubere andere Sachen daraus, was mir hiermit echt mega gelungen ist. Der ist einfach bombastisch und der flüssige Kern ist eine Wucht! Schau auch gerne mal nach meinen anderen Lotus-Rezepten.

Zubereitung

  1. Wiege 50 g Haferflocken ab. Ich habe die Haferflocken im Thermomix pulverisiert sodass es Hafermehl war. 
  2. Gib 1 kleine Banane hinzu, 
  3. Genauso wie 20 g Total Protein *Cinni Crunchy* , süße gerne noch mit 3 g Chunky *Cinni Crunchy*, 120 ml ungesüßte Mandelmilch und 5 g Backpulver.
  4. Vermische es auf Stufe 5 miteinander. 
  5. Fülle 80% der Masse in eine Form deiner Wahl. Bedenke, dass diese Backpfeifest sein muss.
  6. Fülle 20 g der Lotuscreme in die Mitte der Form und bedecke die Creme mit der restlichen Masse. 
  7. Zerbröselt einen Lotuskeks auf der Masse und gebe es dann in den Backofen.
  8. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. 
  9. Backe das Ganze dann auf der mittlerer Schiene ganze 20-25 Minuten. 
  10. Das Highlight ist natürlich die Lotus-Creme in der Mitte. 

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Gesamte Portion I 💜 Team Lila I 💙 Team Blau 13 I 💚 Team Grün 13

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    490
  • Kohlenhydrate
    65,4 g
  • Eiweiß
    20,3 g
  • Fett
    14,2 g
X