Low Carb Kürbis-Brötchen Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    60 Minuten
  • Gesehen von
    1.570

Low-Carb Kürbisbrötchen Rezept

Info

Low-Carb und High-Protein. Was will man mehr? Wenn Kürbis drin ist, ist es für mich umso schöner. Mit Mandelmehl gebacken sind die Brötchen Low-Carb und durch das flüssige Eiweiß High Protein. Die sehen doch wirklich putzig aus oder? Mit gesalzener Butter schmecken die kleinen Brötchen wirklich hervorragend. Mega Yummy. 

Zubereitung

  1. Zuerst alle trockenen Zutaten in eine Schüssel oder den Thermomix geben. 
  2. Anschließend alle feuchten Zutaten hinzu geben und zu einem Teig verkneten. Mit dem Thermomix könnt ihr das mit der Knetstufe 2 Min. lang tun. 
  3. Sobald die Brötchen fertig sind, diese abwiegen und in 6 gleich große Portionen teilen. 
  4. Pro Brötchen 3 gleich lange Fäden abtrennen und diese um das Brötchen wickeln. 
  5. So, dass es die Form eines Kürbis annimmt. 
  6. Den Vorgang für alle anderen Brötchen wiederholen und die Brötchen bei 170 Grad ca. 50 Minuten backen.
  7. Nach dem Backen den Baumwollfaden entfernen und die leckeren Brötchen warm genießen. 

Verwendete Produkte

Werbung, da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Für alle Brötchen (6 Gesamt): 💜 Team Lila 10 I 💙 Team Blau 10 I 💚 Team Grün 10

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien (6 Brötchen gesamt)
    107
  • Kohlenhydrate
    2,0
  • Eiweiß
    16,85 g
  • Fett
    2,4 g
X