Luikse Lütticher Waffeln ohne Zuckerzusatz – Rezept (Streetfood Niederlande)

  • Zubereitungszeit
    2 Stunden
  • Gesehen von
    702

Info

Luikse Lütticher Waffeln ohne Zuckerzusatz - Rezept (Streetfood Niederlande)

Kalorienarme und zuckerfreie Alternativen aus der Nachbarschaft. Heute zeige ich Dir dir die Luikse Waffeln, die auch ein absoluter Streetfood Trend sind. Ich weiss natürlich, dass das Original aus Belgien sind, jedoch gibt es diese wirklich an jeder Ecke mit den größten Leckereien auch in Holland, deshalb musste ich sie nachmachen.  Man findet Sie an jeder ecke mit zahlreichen Süßigkeiten. Ich habe das Ganze also die klassischen Waffeln zuckerfrei gebacken, aber als Highlight das Topping mit drauf gesetzt. Ich lieb die Waffeln und Su brauchst keine bedenken haben wegen der Hefe, die werden perfekt. Vertraue mir. Sobald das Topping drauf ist, versteht es sich von alleine das es nicht mehr ohne Zuckerzusatz ist, spreche hier rein von den Waffeln.

Zubereitung

  1. 100 ml ungesüsste Mandelmilch für 30 Sekunden in der Mikrowelle erwärmen. Sie sollte nicht zu heiss sein, nur lauwarm. Bröckel 10 g frische Hefe hinein und löse diese komplett in der Milch auf. In einer großen Schüssel 250 g Dinkelmehl, 60 g Erythrit wie auch 10 g Chunky neutral und 1 Prise Salz verrühren. 

  2. Die lauwarme Milch mit hineingeben wie auch 2 Hühnereier und 100 g Halbmargarine. Knetaufsatz auf das Handrührgerät aufsetzen. Knete den Teig in etwa 10 Minuten. Er wirkt recht flüssig aber das ist richtig so.. er zieht sich richtig schön. Nach 10 Minuten mit einem frischen Tuch oder Deckel zudecken und an einen warmen Ort bringen und stehen lassen. Kleiner Tipp: Mach dir eine Wärmflasche fertig und leg sie zum Beispiel unter die Deckel, nicht direkt auf die Wärmflasche legen aber daneben. 

  3. Warte mindestens 1,5 Stunden und der Teig verdoppelt sich. Mische 80 g Erythrit mit 10 g Chunky neutral und misch die Hälfte davon in den Teig. Aus dem Teig habe ich 12 große Waffeln raus bekommen. Man kann natürlich auch nur kleine Waffeln backen. Direkt nach dem Backen in die Erythrit-Chunky Mischung tunken und drin wälzen. Das Gemisch wird leicht feucht und bröckelig wie eben Hagelzucker der da sonst rein gemischt wird. Dieses mit allen Waffeln wiederholen. 

  4. Streetfood Style Die Waffeln werden in Amsterdam mit verschiedenen Toppings bestückt. Ob Schokososse, Riegel, Kekse und co. Meine Waffel ist mit geschmolzener Lotus Creme. Einem halbenweißen Kinder Country und einem Lotus Keks wie auch etwas Oreo Chunks dekoriert. 

Hinweis !!!!!!

Wenn du kein Total Protein verwenden möchtest, kannst du dieses 1:1 durch Dinkelmehl ersetzen. Bedenke nur, dass du die Kalorien neu berechnen musst. 

Chunky kannst du durch Erythrit oder andere Süßungsmittel ersetzen, wobei alle Rezepte darauf ausgerichtet sind.

Tipps zum backen und kochen mit Chunky und Total Protein hier >> Blogbeitrag 

Weitere Zuckerfreie Alternativen >> Blogbeitrag

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Dein Yazio-Link

Du trackst deine Kalorien in der Yazio App? Link anwählen und direkt zum Rezept gelangen. So sparst du dir Zeit das Rezept einzugeben und kannst deine Mengen direkt speichern.

Öffne den Link einfach auf deinem Smartphone oder Tablet. Markiere das Rezept anschließend als Favorit ⭐️, um es in deiner Rezeptliste zu speichern.

 ➡️ Hier geht’s lang: Lusikse Lütticher Waffeln

PS: Sicher Dir bis zu 43% maximalen Rabatt bei Yazio Pro. Über den Link kannst Du deine Version buchen: ➡️ Hier geht’s lang: Dein Yazio-Rabatt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien pro Waffeln (12 Gesamt)
    133
  • Kohlenhydrate
    13,4 g
  • Eiweiß
    4,6 g
  • Fett
    6,2 g