Mohn-Pudding-Kuchenbowl mit Streuseln – Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    25 Minuten
  • Gesehen von
    295

Mohn-Pudding-Kuchenbowl mit Streuseln - Rezept

Info

Kennt ihr diese mega leckeren Mohn-Puddingschnitten vom Bäcker? Ich kann euch sagen, diese Kuchenbowl kommt super nah an das Original ran. 😍.. Alleine diese Kombi Mohn + Pudding = Liebe 💓 Bei mir kann es jeden Tag Kuchen geben. Ich kann auf jeden Fall sagen. Ich bin Team Kuchen.

Zubereitung

  1. 70 g VanillaFlow, mit 100 ml warmen Wasser in der MakeCake Schüssel gut vermischen.
  2. Den Kuchen dann 15 Minuten bei 180 Grad backen.
  3. Währenddessen die Puddingcreme vorbereiten.
  4. Alle Komponenten für die Puddingcreme (250 ml Mandelmilch, Puddingpulver, Flohsamenschalen, 3 g Chunky und Blaumohn) in ein mikrowellengeeignetes Geschirr geben, gut verrühren und für 1 Minute erwärmen. Bei mir würde es recht schnell zu einer genialen Puddingcreme.
  5. Nach den 15 Min. vom Basisteig die Puddingmasse auf den Kuchen verteilen und 10 Minuten weiter backen.
  6. In der Zwischenzeit nur noch die Streusel vorbereiten.
  7. 35g Vanillaflow und 10 g flüssiges Kokosöl und zu kleinen Streuseln formen.
  8. Nach den 10 Min. auf der Puddingcreme verteilen und nochmal 5-7 Minuten knusprig backen.
  9. Fertig ist der Kuchen, der noch besser als der vom Bäcker schmeckte.

Verwendete Produkte

Puddingcreme

  • Puddingpulver Vanille von Komet
  • Flohsamenschalen von Koro 
  • ungesüßte Mandelmilch Alpro
  • Blaumohn von Koro

Streusel:

Zubehör:

Werbung, da Markennennung

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    487
  • Kohlenhydratedrate
    67,4g
  • Eiweiß
    36,2g
  • Fett
    20,3g
X