Klassische Bolognese – Basisrezept

  • Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Kochzeit
    90 Minuten
  • Gesehen von
    1.176

Klassische Bolognese - Basisrezept

Info

Eine gute und leckere Bolognese ist schon was Feines. Doch eine gute Bolognese muss nicht unbedingt stundenlang köcheln. Hier findest du ein schnelles Bolognese Rezept. Ich persönlich esse die Bolognese mittlerweile so gerne mit den leckeren und kalorienarmen Algennudeln und dann mit leckerem Parmesan getoppt. Das Rezept ist ein Basisrezept für die Bolognese. Algennudeln haben den Vorteil, dass sie auf 250 g nur 15 Kalorien haben und auch keine Kohlenhydrate. Aber Parmesan darf bei einer guten Bolognese nicht fehlen oder? Ich bereite meine Bolognese immer mit Tatar vor. Zudem ist das Gericht sehr Eiweißreich. Mit einem Proteingehalt von 33 g Eiweiß pro Portion bist du wirklich sehr gesättigt.

Die Nährwerte unten sind für die ganze Portion berechnet. Hier noch einmal die Nährwerte für ungefähr 3 Portionen der Sauce. 

Zubereitung

  1. Eine Gemüsezwiebel (100 g) schälen und würfeln.
  2. Topf mit dem 2 Kalorien Ölspray einsprühen. Zwiebeln in einer beschichteten Pfanne anbraten. 
  3. 500 g Tatar mit hinein geben und weiter anbraten mit Salz und Pfeffer würzen. 
  4. Zwei Karotten (200 g) schälen und fein raspeln.
  5. Die Karotten mit hinein geben, wenn das Tatar leicht angebraten ist.
  6. Lösche das Ganze mit 400 g gestückelte Tomaten und 400 ml Wasser ab. Füge ebenfalls 20 g Tomatenmark hinzu.
  7. Wenn du merkst, dass es zu wenig Flüssigkeit ist, gib gerne einen guten und großzügigen Schuss Wasser mit hinzu. Dieses verkocht ja direkt im Anschluss. 
  8. Hinzu kommt 1 Prise Chunky Neutral, 15 g Bolognesegewürz, 10 g Vegeta sowie 5 g Paprika edelsüß.
  9. Jetzt alles gut miteinander verrühren und mindestens 90 Minuten köcheln lassen. 
  10. Falls es wieder andickt und zu fest wird, kannst Du immer ein wenig Wasser nach gießen, dieses verdunstet dann wieder. 
  11. Zum Schluss mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Tipp: Spare Kalorien und genieße die Bolognese Sauce mit Algennudeln. Die Nudeln haben bei 250 g nur 15 Kalorien und keine Kohlenhydrate, wenn man normale Nudeln berechnet wären wir bei der Portion schon bei 358 Kalorien und 70,4 g Kohlenhydrate.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Dein Yazio-Link

Du trackst deine Kalorien in der Yazio App? Link anwählen und direkt zum Rezept gelangen. So sparst du dir Zeit das Rezept einzugeben und kannst deine Mengen direkt speichern. Öffne den Link einfach auf deinem Smartphone oder Tablet. Markiere das Rezept anschließend als Favorit ⭐️, um es in deiner Rezeptliste zu speichern.

 ➡️ Hier geht’s lang: Klassische Bolognese

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p.P (4 Gesamt)
    220
  • Kohlenhydrate
    11,6 g
  • Eiweiß
    29,2 g
  • Fett
    4,6 g