Süße Marzipan-Bratapfel-Pizza Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    15 Minuten
  • Gesehen von
    645

Süße Marzipan-Bratapfelpizza Rezept

Info

Pizza muss nicht immer herzhaft sein. Was herzhaft funktioniert, kann doch auch süß funktionieren. Deshalb habe ich einfach die Basisbackmischung der MakeCake Marzipan-Backmischung genommen und daraus eine Pizza gezaubert. Mit Vanille und Bratapfel. Oben drauf durfte natürlich die Marzipancreme nicht fehlen. Super super Lecker…

Zubereitung

  1. Dinkelmehl, Basisbackmischung Marzipan und Skyr in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. 
  2. Eine Frischhaltefolie vorbereiten und den Teig zwischen zwei Folien ausrollen. So sparst du dir zusätzlich Mehl und bekommst es schön Fein und sauber ausgerollt.
  3. Die Pizza auf einen mit Backpapier ausgerolltes Backblech geben und bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.
  4. Herausnehmen und wer es warm mag den Pudding direkt warm darauf verteilen oder entsprechend kurz abkühlen lassen.
  5. Äpfel in grobe Stücke schneiden und ein wenig Wasser mit in die Pfanne geben. Bratapfel-Chunky hinzugeben und anbraten.
  6. Bratapfel auf den Pudding verteilen.
  7. Mandelcreme kurz in der Mikrowelle (max. 60 Sekunden) erhitzen und auf der Pizza verteilen. 
  8. Fertig ist die leckere Marzipan-Bratapfel-Pizza.

Verwendete Produkte

Für alle MakeCake Produkte gilt der Rabattcode Jussilicious5

Werbung, da Markennennung

Team WW (weight watchers)

Ganze Pizza I 💜 Team Lila 8 I 💙 Team Blau 8 I 💚Team Grün 8

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien
    330
  • Kohlenhydrate
    48,0 g
  • Eiweiß
    20,9 g
  • fett
    8,3 g
X