Weiche Joghurt-Dinkel-Brötchen Rezept

  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kochzeit
    20-25 Minuten
  • Gesehen von
    196

Weiche Joghurt-Dinkel Brötchen Rezept

Info

Kennt ihr das wenn diese Brötchen vom Bäcker einfach nur so luftig sind und nach pappe und nichts schmecken? Ich esse Brötchen ja super selten, aber wenn ich welche essen müssen sie sein wie diese. Schön voll und wenn man rein beisst super weich und lecker. Das sind dann perfekt Brötchen für mich. Deswegen gibt es das Rezept auch direkt für euch. Leckere weiche, proteinreiche Dinkel-Brötchen.

Zubereitung

Zubereitung im Thermomix:

  1. Gib 250 g Dinkelmehl, 1 Hühnerei, 10 g Backpulver, 200 g griechischen Joghurt 0,0% von Mevgal, 5 g Olivenöl und 1 Prise Salz dazu.
  2. Im Thermomix 3 Minuten Teigstufe und gut miteinander verkneten.
  3. Der Teig wirkt ziemlich klebrig.
  4. Du teilst es in 6 Brötchen und formst mit Hilfe von nassen Händen Kugeln die du dann flach andrückst. 
  5. Heize den Backofen auf 180 Grad vor (Ober- und Unterhitze) und gebe die Brötchen hinein. Nach 5 Minuten ist die oberste Schicht schon ein wenig fester. Dann schneidest du mit einem Messer ein Kreuz hinein und backst dann nochmal 15-20 Minuten weiter. Die reguläre Zeit je nach Ofen beträgt 20-25 Minuten. Belege sie wie du magst.

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien p.B. (6)
    187
  • Kohlenhydrate
    32 g
  • Eiweiß
    8,4 g
  • Fett
    2,3 g
X