Carrot-Cake Schaf-Cupcakes Rezept

  • Zubereitungszeit
    60 Minuten
  • Gesehen von
    316

Carrot-Cake Schaf-Cupcakes Rezept

Info

Diese kleinen Cupcake Schafe sind doch einfach wahnsinnig süß oder? Super easy in der Umsetzung und passend zu Ostern nicht nur wegen der Schafe sondern auch weil sich im Muffin ein Carottenkuchen versteckt. Die kleinen Biester sind doch wirklich süß anzusehen oder? Ausser die Zuckeraugen wird alles überwiegend ohne Zucker gebacken. 

Zubereitung

  1. Zwei Hühnereier mit einem Handrührgerät aufschlagen.
  2. Füge 100 g Erythrit und 12 g Chunky Geschmacksneutral dazu und schlage weiter cremig auf.
  3. Füge 50 g Halbfettmargarine dazu und mixe es cremig. Ebenfalls 50 g Cremefine 19%.
  4. In einem Hochleistungsmixer 100 g Möhre wirklich klein schreddern und unterrühren.
  5. Jetzt folgen 120 g Dinkelmehl, 30 g Total Protein Geschmacksneutral, 10 g Backpulver.
  6. Diese drei Zutaten nur kurz unterrühren. 
  7. Bereite 2x die Tupperware Silikonform vor und mache 8 Förmchen voll. 
  8. Backe diese bei 180 Grad Ober- und Unterhitze für 15-20 Minuten und mache unbedingt den Stäbchentest. 
  9. Lasse die Muffins abkühlen um das zu beschleunigen, lege ich diese bei kaltem Wetter immer kurz raus. 
  10. In einem hohen Gefäß 200 g Cremefine 19% aufschlagen.
  11. Füge 200 g Exquisa 0,2%, 6 g Chunky Puddingcreme und 15 g Sofort-Gelatine dazu und rühre das mit dem Handrührgerät unter.
  12. Fülle die Masse in einen Spritzbeutel und nutze dafür eine große runde Öffnung.
  13. Verteile die Creme dann auf allen 8 Cupcakes sodass du einfach das Popcorn fest machen kannst. Nicht zu wenig aber auch nicht zu dick.
  14. Ich persönlich habe für das Popcorn eine Popcorn-Maschine genutzt. Man kann es aber auch im Topf oder in der Mikrowelle machen.
  15. 15 g Maiskörner in die Popcorn-Maschine geben, sobald diese fertig sind, mit dem 2 Kalorien Ölspray einsprühen und einen Hauch vom Chunky drüber streuen. Schütteln wieder sprühen, etwas Chunky drüber und das dann noch einmal wiederholen. Mit dem Öl bleibt alles haften und sie sind optimal gesüßt. 
  16. Wiege 120 g zuckerfreies Marzipan ab und aus der Masse 8  x 15 g. Forme daraus ovale Kugeln und schneide diese mit einer Schere auf zwei Seiten ein. Jeweils rechts und links und du bekommst automatisch Ohren. Sortiere die Zuckeraugen nach Belieben und stecke jedem Schafskopf 2 Zuckeraugen drauf. 
  17. Setze den Kopf vorne an einen Cupcake und bestücke diesen dann mit dem Popcorn. Wiederhole dieses dann mit allen anderen und serviere sie dann. 

Tipp: Ich habe in dem Fall gekauftes Zuckerfreies Marzipan von Koro verwendet, du kannst dieses aber auch simpel selber machen. (Rosa markiert)

Hinweis !!!!!!

Wenn du kein Total Protein verwenden möchtest, kannst du dieses 1:1 durch Dinkelmehl ersetzen. Bedenke nur, dass du die Kalorien neu berechnen musst. 

Chunky kannst du durch Erythrit oder andere Süßungsmittel ersetzen, wobei alle Rezepte darauf ausgerichtet sind.

Tipps zum backen und kochen mit Chunky und Total Protein hier >> Blogbeitrag 

Weitere Zuckerfreie Alternativen >> Blogbeitrag

Verwendete Produkte

Werbung da Markennennung

Dein Yazio-Link

Du trackst deine Kalorien in der Yazio App? Link anwählen und direkt zum Rezept gelangen. So sparst du dir Zeit das Rezept einzugeben und kannst deine Mengen direkt speichern.

>> Carrot-Cake Schaf Cupcakes

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten

Nährwerte

  • Daily Value*
  • Kalorien pro Cupcake (8 Gesamt)
    278
  • Kohlenhydrate
    23,6 g
  • Eiweiß
    12,3 g
  • Fett
    14,6 g
X